Sie sind hier: Beauty >

Mit diesen einfachen Tricks und Tipps halten Sie auch Hals und Hände jung.

...
Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Forever Young: Anti-Aging-Tipps für Hals und Hände

2014 07. Mai

Kennen Sie auch dieses kleine Party-Spiel, das Frauen mit sich allein oder ihrer besten Freundin spielen? Das Alter der vermeintlichen Konkurrenz raten. Doch wie so oft trügt auch hier der Schein. Obwohl heutzutage Frauen mit Botox, dem Spritzen von Eigenfett und weiteren diversen Schönheits-OPs dem Altern für eine Weile entkommen können, erkennt man das wahre Alter meistens schnell an Hals und Händen. Wir haben für Sie hier und in der Fotoshow alles zum Thema Anti-Aging mit Fokus auf Hals und Hände.

Anti-Aging für Hals und Hände (Quelle: Shutterstock)

"Zeig mir deine Hände und ich sage dir, wie alt du bist." Mit diesen Anti-Aging-Tipps vermeiden Sie, dass Ihre Hände und Ihr Hals Ihr Alter preisgeben! (Quelle: Shutterstock)

Auch wenn es mittlerweile selbst für Hals und Hände chirurgische Eingriffe gibt, ziehen die meisten an dieser Stelle die Grenze. Auf Dauer ist nur in Würde altern die richtige Lösung, doch mit einer frühzeitigen und reichhaltigen Pflege können Sie für eine längere Zeit die Jugendlichkeit dieser sensiblen Haut erhalten.

Auf den ersten Blick


Hände verraten nicht nur viel über Ihr Alter, sondern plaudern auch wie aus dem Nähkästchen über Charakter und Lebensweise. Und doch werden sowohl Hände als auch Hals oft vernachlässigt. Die einen oder anderen sind der Meinung, dass wenn der Schaden erst einmal angerichtet ist, nur Rollkragen und Handschuhe dabei helfen, den Schein zu bewahren. Aber wer möchte schon die komische Rollkragen-Frau sein, die selbst im Sommer nicht ihre Handschuhe auszieht? Je eher Sie anfangen, Hals und Hände zu verwöhnen, desto länger zögern Sie die Geschwätzigkeit dieser Partien hinaus.

SOS – Rettung für Ihre Hände


Mit voranschreitendem Alter liegen alle Sehnen, Blutgefäße und Nerven, von wenig schützendem Muskelgewebe bedeckt, direkt unter der Haut, und das auch noch an einer der am wenigsten geschützten Körperstellen. Wind, Sonne, Kälte und alltägliche Strapazen machen dieser zarten Haut schwer zu schaffen. Ständiges Händewaschen verschlimmert das Ganze zudem noch. Daher empfiehlt es sich, stets eine milde, rückfettende Seife zu verwenden.

Forever Young: Anti-Aging für Hals & Hände

Tägliches Eincremen, sowohl morgens als auch abends, ist unverzichtbar. Je nach Hauttyp und Belastung, sollten Sie die passende Handcreme auswählen. Achten Sie auf Anti-Age-Wirkstoffe wie Q10, Hyaluron, Antioxidantien und Retinol. Cremes mit einem hohen UV-Schutz beugen zudem Pigment- und Altersflecken vor. Selbst wenn sich solche bereits auf Ihrer Haut abzeichnen, ist es wichtig, diese ausreichend zu schützen, um ein Verdunkeln der Flecken zu vermeiden.

Bei besonders trockener Haut empfiehlt es sich, vor dem Schlafengehen die Hände ausreichend einzucremen und über Nacht unter dünnen Baumwollhandschuhen einwirken zu lassen. Dieselbe Prozedur wirkt auch bei extrem strapazierten Händen wahre Wunder, wenn Sie statt einer Handcreme ein wenig Olivenöl verwenden.

Hals über Kopf


Das Erschlaffen der Hals-Partie ist wohl eines der größten Probleme des Alterns. Leichte Fältchen an Augen und Stirn sind nichts gegen die hängende Haut am Hals. Verflucht seien Männer, die mit einem festeren Bindegewebe gesegnet wurden! Denn genau dieses schlaffe Bindegewebe und mangelndes Unterhautfett sind der Grund für das vorzeitige Altern der Halspartie. Da diese sich zudem bei jeder Bewegung mit dreht, wird die Haut zusätzlich belastet.

Auch hier heißt die Devise: cremen, cremen und noch mal cremen! Dazu können Sie, wenn Sie sich das Gesicht eincremen, gleich am Hals weiter machen, Sie benötigen kein spezielles Produkt für diese Körperpartie. Nehmen Sie sich Zeit, die Creme nicht nur aufzutragen, sondern auch mit sanften Handbewegungen die Pflege einzumassieren.

Wenn die Falten einmal da sind, ist es schwierig, diese voll und ganz loszuwerden, doch bei täglicher Anwendung können Anti-Aging-Produkte durchaus die Fältchen mildern und weiteren vorbeugen. Zudem helfen kleine Zupfmassagen die Durchblutung des Gewebes anzuregen und dieses wird somit auf Dauer etwas gestrafft. Dazu beginnen Sie am Kinn und zupfen vom Kieferknochen aus entlang des Halses nach unten.

Time waits for no-one


Die frühzeitige Verwendung von reichhaltigen Pflegeprodukten mit Anti-Age-Wirkstoffen zögern Alterungserscheinungen zwar hinaus, können aber leider keine Wunder vollbringen. Die wichtigsten Bausteine, um dem Alterungsprozess im Allgemeinen einen Strich durch die Rechnung zu machen, sind eine gesunde Ernährung, wenig Alkohol, nicht rauchen und regelmäßig Sport treiben. Gepaart mit der richtigen Pflege-Routine sind Sie bestens gewappnet!

In unserer Bildergalerie finden Sie weitere Anti-Aging-Tipps für Hals und Hände.

Valentina Egoavil Medina

Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
Kommentare

Kategorie: Beauty

Badeanzug (Quelle: shutterstock.com, Solid & Striped, Tomas Maier, Ancient Greek Sandals, Salvatore Ferragamo)
Style-Guide
Der Badeanzug im Alltag

Der Badeanzug ist absolut im Kommen und eigentlich viel zu schade dafür, nur am Strand getragen zu werden. Wir verraten Ihnen, wie Sie den Einteiler zum Alltags-Look stylen. mehr

Badeanzug im Alltag
Amy Winehouse (Quelle: (c) dpa - Bildfunk)
Dokumentation
Erinnerungen an Amy

Amy Winehouse ist bis heute ein Phänomen. Jetzt komm das viel zu kurze Leben der 2011 verstorbenen Soulsängerin mit der umstrittenen Dokumentation "Amy" in die Kinos. mehr

Amy Winehouse
Anzeige
New & Desired
  • Stars
    Im Kino

    Doku über Amy Winehouse

    mehr
  • Culture
    Literatur

    5 Gründe pro Buch

    mehr
  • Fashion
    Style-Guide

    Badeanzug im Alltag

    mehr
  • Beauty
    Sommer-Beauty

    Kosmetik mit LSF

    mehr
  • Stars
    Ehre

    Caitlyn Jenner

    mehr
More Desired Stories
Michael Michalsky (Quelle: © MICHALSKY)
Porträt
Michael Michalsky

desired.de sprach mit dem Designer über seine neuen Pläne. mehr

Michael Michalsky
4711, Annayake, Escada, Cacharel (Quelle: shutterstock.com, 4711, Annayake, Escada, Cacharel)
Parfum
So riecht der Sommer

Diese zehn Sommerdüfte 2015 dürfen Sie nicht verpassen! mehr

So riecht der Sommer
3D-Drucker (Quelle: Stefano Tinti / Shutterstock.com)
Food-Trend
Gedrucktes Essen?

3D-Drucker sollen künftig Print-Lebensmittel herstellen. mehr

Gedrucktes Essen?
Bella Thorne (Quelle: JP8/WENN.com, Solid and Striped, Adidas by Stella McCartney, Moschino)
Bademode der Stars
Bademode der Stars
Kim Kardashian / Lipoglaze Butt Lift (Quelle: EPA/JULIAN SMITH, © Courtesy of AOB)
Beauty-Trend
Ein Po à la Kim Kardashian?

Sie hätten auch gerne so eine wohl geformte Kehrseite, wie die von Kim Kardashian? Dann ist dieser Beauty-Trend aus London sicher etwas für Sie. mehr

Ein Po à la Kim K.?


Anzeige