Sie sind hier: Culture >

Nofretete in Berlin: Neue Ausstellung über sie und ihr Ägypten

...
Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Nofretete wird eine Sonderausstellung in Berlin gewidmet

2012 14. Dezember

Die Büste der Nofretete wurde vor 100 Jahren von Ludwig Borchardt entdeckt. Anlässlich des historischen Datums öffnete im Neuen Museum eine Ausstellung im Gedenken an die ägyptische Königin: "Im Licht der Amarna. 100 Jahre Fund der Nofretete" zeigt bisher unveröffentlichte Relikte und natürlich die weltbekannte Büste.

Die Büste der Nofretete (Quelle: Staatliche Museen zu Berlin, Foto: Sandra Steiß)

Die Büste der Nofretete wird derzeit in der neuen Ausstellung "Im Licht der Amarna: 100 Jahre Fund der Nofretete" ausgestellt. (Quelle: Staatliche Museen zu Berlin, Foto: Sandra Steiß)

"Die Schöne ist gekommen" heißt ihr Name wörtlich übersetzt, sie war die "Gebieterin von Ober- und Unterägypten" und ihr schönes Antlitz hat jeder schon einmal gesehen: Nofretete erlangte in der ägyptischen Geschichte eine ganz besondere Rolle, da sie die bereits wichtige Stellung der Frau in der Gesellschaft im 14. Jahrhundert noch einmal enorm steigerte, regierte sie angeblich nach dem Tod ihres Mannes und Königs Echnaton das Königreich weiter. Fortschrittlich und erfolgreich – und deswegen bis heute eine wahre Ikone. In Berlin wird Nofretete nun eine Sonderausstellung gewidmet, die anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Büstenfundes bisher unveröffentlichte Objekte zeigt. "Im Licht der Amarna. 100 Jahre Fund der Nofretete" huldigt dieser Frau im Neuen Museum, das am Freitag für zirka vier Monate allen Nofretete-Fans die Türen öffnete.

Vanessa Beyer

Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
Kommentare

Kategorie: Culture

Hair Care (Quelle: shutterstock.com)
Hair Care
Hyaluron für das Haar?

Hyaluronsäure als wirksames Anti-Aging-Mittel für die Haut, das ist ein alter Schuh. Aber wussten Sie, dass der Stoff auch Ihre strapazierte Mähne optimal mit Feuchtigkeit versorgen kann? Lesen Sie mehr... mehr

Hyaluron für das Haar?
Pyjamas (Quelle: Olivia von Halle, Stella McCartney, Carine Gilson, Raphaëlla Riboud)
Gute Nacht
Nachtwäsche und Pyjamas

Entdecken Sie hier die neuesten Trends in Sachen nächtlicher Garderobe und lassen Sie sich davon überzeugen, dass Nachtwäsche und Co. sexy, stylisch und bequem zugleich sein können. mehr

Nachtwäsche und Pyjamas
New & Desired
  • Beauty
    Hair Care

    Feuchtigkeits-Booster Hyaluron

    mehr
  • Fashion
    Neue Modelle

    Nachtwäsche und Pyjamas

    mehr
  • Culture
    Rezept-Ideen

    Mug Cakes in 5 Minuten

    mehr
  • Stars
    Highlights

    Der Echo 2015

    mehr
  • Culture
    Freundschaft

    5 Gründe für das Aus

    mehr
 (Quelle: Fotolia.com Alliance, bodyconcept GmbH)
bodymass.de
Mit Diätplan zur Traumfigur

Jetzt effektiv Pfunde verlieren mit Ihrem persönlichen Diätplan: Tag für Tag nach Ihrem Geschmack! Jetzt starten

More Desired Stories
Gucci, MIH Jeans, J Brand (Quelle: Gucci, MIH Jeans, J Brand)
How To Wear
Die neue Jeans-Ära

Wie Sie die neue Jeans 2015 gekonnt in Szene setzen... mehr

Die neue Jeans-Ära
Weißes Make-up (Quelle: shutterstock.com/ lev radin)
Beauty-Trend
Weisses Make-up

Uns steht ein frostig schöner Sommer bevor. mehr

Weisses Make-up
Workout-Playlist (Quelle: shutterstock.com)
Motivation
Workout-Playlist

Zu diesen Songs trainieren die desired.de-Redakteurinnen. mehr

Workout-Playlist
Sinato und Marolt (Quelle: Henning Kaiser/dpa)
Massimo Sinató
Massimo Sinató
Lady Gaga, Charlize Theron, Meryl Streep (Quelle: EPA/MIKE NELSON, REUTERS/Lucas Jackson, REUTERS/Mario Anzuoni)
Petition
"Armut ist sexistisch"

Prominente Damen wie Lady Gaga, Charlize Theron und Meryl Streep wenden sich mit einem ernsten Anliegen an Kanzlerin Angela Merkel. Welchen Zweck sie damit erfüllen wollen, erfahren Sie hier. mehr

"Armut ist sexistisch"