Sie sind hier: Fashion >

Taschen-Trends: Das sind die It-Bags für den Herbst 2013

...
Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Taschen-Trends: Das sind die neuen It-Bags für den Herbst!

2013 22. August

Frage: Was versetzt frau in Schnappatmung, raubt ihr den letzten Schlaf, lässt sie endlos lange Telefonate mit der besten Freundin führen, sorgt für Gefühlsausbrüche und bringt sie zur Ekstase? Sie denken jetzt hoffentlich nicht an jene muskelbepackte Kreatur, die sich üblicherweise auch Mann nennt. Denn die Antwort auf diese Frage lautet schlichtweg: „die Handtasche“. Welche Modelle uns in diesem Herbst erwarten, erfahren Sie hier.

Handtasche (Quelle: REUTERS/Suzanne Plunkett)

Die Handtasche ist das liebste Accessoire der Frauen! Wir verraten Ihnen, welche Modelle im kommenden Herbst besonders angesagt sind. (Quelle: REUTERS/Suzanne Plunkett)

Zugegeben, ein wenig lässt sich das Verhältnis zur Handtasche mit einer Liebes-Beziehung vergleichen. Manchmal ist es Liebe auf den ersten Blick, dann verlieben wir uns Hals über Kopf in eine, die für uns eh unerreichbar ist, oder der Internet-Flirt entpuppt sich als enttäuschender Fake! Manchmal könnte man Purzelbäume vor Freude schlagen, dass man das letzte Modell ergattert hat, ein anderes Mal liebäugelt man mit einer kurzen Clutch-Affäre oder die langjährige Beziehung zu seiner Lieblingstasche wird kompliziert! Doch keine Sorge, die neuen Trends machen es einem leicht, sich von seiner Langzeit-Tasche zu trennen und in ein aufregendes Abenteuer zu stürzen. Ihre alte Handtasche wird sich fragen: Was hat die, was ich nicht habe? Wir haben fünf unschlagbare Argumente, die es deutlich machen dürften.

Offen für alles!


Die Handtaschen im Herbst sind ganz nach dem Geschmack der „50 Shades of Grey“-Romane: Lack, Leder und Ketten-Details sorgen für eine gehörige Portion SM-Chic. Schüchtern war gestern und so zeigen Designer wie Chanel plakative Steppoptiken und strenge Glieder-Fesseln, die ganz unter dem Punk-Rock-Stern stehen und rotzig frech daherkommen. Dazu gesellen sich opulente Karo-Muster und Schnallen-Verschlüsse im Grunge-Stil und prunkvolle Strassverzierungen, die alles andere als niedlich sind. Diese Abwechslung wird Ihnen sicher gut tun!

Mit Kuschel-Faktor!


Die einen Handtaschen wirken durch ihre Rockstar-Attitüde unnahbar, doch zum Glück gibt es auch noch solche, an die man sich in dieser Saison förmlich rankuscheln kann. Denn Fell-, Pelz- und Fake-Fur-Oberflächen erobern die Frauenherzen mit geballter Puschel-Power und so möchte frau diese Lieblinge gar nicht mehr hergeben. Hauptsache, das Äußere ist flauschig, weich und warm. Ob das vielleicht nur der Wolf im Schafspelz ist, wird sich zeigen! Auch das berühmte Kuhfell aus den 90er Jahren erfreut sich neuer Beliebtheit und so dürfte der Spruch „Alte Liebe rostet nicht“ wohl stimmen.

Herbst 2013: Das sind die neuen It-Bags

Quadratisch, praktisch, gut!


Es wäre keine echte Liebesbeziehung, wenn alles rund laufen würde. Schließlich machen Ecken und Kanten einen Charakter aus und von denen gibt es in den Herbst/Winter-Kollektionen der Designer reichlich. Die beliebteste Handtaschenform ist das längliche Rechteck und das kleine Quadrat als Clutch-Variante. Entweder mit kurzen Henkeln oder als lässiges Modell mit langem Schulterriemen. Elegant, abgeklärt, schnörkellos, kühn und pur wissen Sie bei den neuen Modellen genau, woran Sie sind – und das mag frau ja bekanntlich.

Eine Schulter zum Anlehnen


Auch im Winter bleibt der Rucksack ein treuer Weggefährte. Die Modelle sind allerdings nun weniger im klassischen „Backpacking-Stil“, sondern wirken allgemein futuristischer und geradliniger. Dreiecksformen treffen auf Ovale und kantige Silhouetten, hochwertige Materialien wie edles Kalbs-, Nappa- und Wildleder auf Tweedstoff und Brokat. Das Praktische: Die Last verteilt sich optimal auf den Schultern und jedes noch zu unnütz erscheinende Utensil darf mitgenommen werden.

Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow und erfahren Sie, welche Taschen-Modelle im Herbst angesagt sind.

Silja Völcker

Drucken Drucken
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
Kommentare

Kategorie: Fashion

Trend-Farben (Quelle: REUTERS/Suzanne Plunkett)
Herbst-Styles
Die 5 Trend-Farben

Wir zeigen die Runway-Looks und passende Styling-Ideen. mehr

Die 5 Trend-Farben
Im ultravioletten Licht der Sonne sieht unsere Haut ganz anders aus (Screenshot: Zoomin)
Hautpflege
So schadet Sonnenlicht

Dieses Video enthüllt, was UV-Strahlen mit der Haut machen. mehr

So schadet Sonnenlicht
New & Desired
  • Fashion
    Herbstlooks

    Androgyne It-Pieces

    mehr
  • Beauty
    Beauty-Tipps

    Rote Haare

    mehr
  • Culture
    Mode-Film

    Dior and I

    mehr
  • Stars
    Abnehm-Trend

    Die Korsett-Diät

    mehr
  • Stars
    Style-Check

    Der Look von Angelina Jolie

    mehr
Meistgelesen
  • Fashion
    Im Trend

    Lilafarbene Looks

    mehr
  • Beauty
    Herbst/ Winter 2014

    Make-up-Trends

    mehr
  • Culture
    Mobile Sucht

    Smartphone-Abhängigkeit

    mehr
More Desired Stories
Reinigungspuder (Quelle: Juvena, Declaré, Sensai)
Beauty-Trend
Reinigungs-Puder

Die hautschonende Alternative für einen strahlenden Teint. mehr

Reinigungs-Puder
Charlize Theron (Quelle: SIPA/WENN.com)
Star-Beauties
Gegen Jugendwahn

Charlize Theron findet junge Models paradox. mehr

Gegen Jugendwahn
Lisa Müller, die Freundin von WM-Star Thomas Müller strahlt in die Kamera (Screenshot: Bit Projects)
Spielerfrau
So schön ist Lisa Müller

Thomas Müllers Gattin modelt für ein Kosmetik- produkt. mehr

So schön ist Lisa Müller
Elena Perminova (Quelle: SIPA/WENN.com)
Elena Perminova
Elena Perminova
Smartphones (Quelle: REUTERS/Yuya Shino)
Abhängigkeit 2.0
Smartphone-Sucht

Wir verraten Ihnen, woher der Drang kommt, ständig zum Handy greifen zu müssen und was Sie gegen diese lästige Angewohnheit tun können. mehr

Smartphone-Sucht