View this post on Instagram

Unser neuer Report zeigt: Jeder Mensch isst bis zu 5 Gramm Plastik pro Woche. 🍽 Denn wir alle konsumieren jeden Tag kleinste Plastikteile, beim Essen, Trinken, Atmen. Plastik ist allgegenwärtig! Wir müssen die globale Plastikflut beenden. ✊ Unterschreibt jetzt unsere Petition und fordert die Regierungschefs auf, eine verbindliche UN-Konvention zu beschließen 👉 www.wwf.de/plastic-diet (Link auch in der Bio) Jeder Mensch isst bis zu 5 Gramm Plastik pro Woche. Das entspricht in etwa dem Gewicht einer Kreditkarte. Damit bedroht die Plastikflut nicht nur die Ozeane, sondern sie umgibt auch uns Menschen, immer und überall. Denn Plastik, sei es auch noch so klein, findet sich in unserer Nahrung, im Wasser und sogar in der Luft. Auch wenn die gesundheitlichen Auswirkungen auf den Menschen noch untersucht werden, klar ist: Die Plastikkrise ist ein globales Problem, das auch uns Menschen direkt betrifft. #StopPlasticPollution #PlasticDiet #Plastikflut #plastikfrei #Plastik #plasticocean #plasticpollution #environment #Umwelt #nature #Natur #savetheocean #WWF #umweltschutz #naturschutz #umweltbewusst #environment #plasticocean #plasticfree #nachhaltig #plastikfrei #zerowaste #plasticpollution #naturliebhaber

A post shared by WWF Deutschland (@wwf_deutschland) on