Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Claudia Schiffer: Was macht die Karl Lagerfeld-Muse heute?

Model-Ikone

Claudia Schiffer: Was macht die Karl Lagerfeld-Muse heute?

Claudia Schiffer war nicht nur das Chanel-Aushängeschild, sondern mit das gefragteste Model in den 90er Jahren. Was macht die hübsche Blondine heute? Das verraten wir dir.

Was macht Claudia Schiffer aktuell?

Obwohl das Topmodel nicht mehr auf den internationalen Laufstegen zu bewundern ist, bleibt die Mode ein ganz großes Thema im Leben von Claudia Schiffer. Mittlerweile fokussiert sie sich jedoch auf andere Bereiche in der Modewelt. Sie ist nicht nur auf Instagram aktiv, wo ihr inzwischen weit mehr als 1,5 Millionen Fans folgen und man nicht nur nostalgische Bilder, sondern auch Selfies und Videos aus vergangenen Zeiten bestaunen darf. Sie kreiert unter anderem auch ihre eigene Kollektion. Bereits 2013 präsentierte sie auf der Pariser Modewoche ihre eigene Kaschmirkollektion und seit Sommer 2020 besteht ihre eigene Modelinie in Zusammenarbeit mit der britischen Marke „Être Cécile“. Das Model war ebenso in kleineren Rollen in diversen Filmen zu sehen, wie etwa in dem romantischen Weihnachtsfilm „Tatsächlich...Liebe" mit Colin Firth. Auch als Produzentin stellte sie im Film „Rocketman" ihr Können unter Beweis, der unter anderem zwei Preise bei den „Golden Globes" im Jahr 2020 erhielt. Claudia Schiffer ist ebenso künstlerisch interessiert und macht ihr Hobby zum Beruf. 2021 richtete sie in Düsseldorf als Kuratorin eine Fotografie-Ausstellung aus, in der sie Interessierte mit auf eine Zeitreise durch die Modewelt der 90er Jahre mitnahm. Dort waren natürlich ihre 30 Jahre als Model Thema und man konnte den ein oder andere Blick hinter die Kulissen werfen.

Karl Lagerfeld: Das Leben des Modezars in Bildern

Karl Lagerfeld: Das Leben des Modezars in Bildern
Bilderstrecke starten (24 Bilder)

Privates Glück für das Model mit Mann und Kindern

Wusstest du, dass Claudia Schiffer einst mit dem US-Zauberkünstler David Copperfield liiert war? Doch das ist schon lange her. Seit Mai 2002 ist das Model glücklich verheiratet mit Matthew Vaughn, einem sehr bekannten und erfolgreichen britischen Filmproduzenten. Einer seiner bekanntesten Filme, bei denen er als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur tätig war, ist der 2007 erschienene Fantasyfilm „Der Sternwanderer". Zusammen hat das skandalfreie Paar drei Kinder, Caspar Matthew, Clementine Poppy und Cosima Violet im Alter von 19, 17 und elf Jahren, die Claudia Schiffer aber gerne vor der Öffentlichkeit schützt. Eine Ausnahme gab es allerdings zum 17. Geburtstag ihrer Tochter Clementine, als sie ihr öffentlich auf ihrem Instagram-Account gratulierte und ein Foto ihrer hübschen Tochter zeigte. Die Familie lebt auf einem denkmalgeschützten Anwesen in der Nähe von London. Ihr Vermögen wird auf etwa 200 Millionen Euro geschätzt. 

Wußtest du schon, dass...?

  • es ein Buch über Claudia Schiffer gibt, welches 1995 veröffentlich wurde und das schöne Model ganz privat zeigt?
  • der Spielzeughersteller Hasbro 1996 eine Barbie-Puppe produzierte à la Claudia Schiffer? Ebenso von ihren Model-Kolleginnen Karen Mulder und Naomi Campbell. 
  • Claudia Schiffer Fitness-Videos veröffentlichte? Sie erreichten sogar die Bestsellerlisten der USA.
  • sie die Kampagne „Deine Stimme gegen Armut" unterstützt?
  • das Model im Kampf gegen Aids als Mitglied der UNICEF agiert?
  • sie zur Frau des Jahres durch das Männermagazin„ GQ" 2020 gewählt wurde?

Wie wurde Claudia Schiffer als Model entdeckt?

Claudia Maria Schiffer wurde am 25. August 1970 in Rheinberg geboren. Dort wuchs sie auch mit ihren drei jüngeren Geschwistern auf und besuchte das Gymnasium. Ihr Wunsch als Tochter eines Rechtsanwalts war vor ihrer Karriere ebenfalls Jura zu studieren und es ihrem Vater gleich zu tun. Jedoch wurde der Plan ad acta gelegt, als sie 1987 in einer Düsseldorfer Diskothek von der Modelagentur „Metropolitan" entdeckt wurde und ihre Karriere ihren Lauf nahm. Erste Bekanntheit erreichte das Model mit einer Fotoserie für die Jeansmarke „Guess", doch ihr größter Durchbruch gelang ihr an der Seite von Karl Lagerfeld, der sie zum Chanel-Gesicht machte und sie als seine Muse bezeichnete. Bis zu seinem Tod im Jahr 2019 blieben Claudia Schiffer und Karl Lagerfeld sowohl privat als auch beruflich stets eng verbunden. Die blonde Schönheit war jahrelang als gefragtes Topmodel ganz oben an der Spitze und ergattere überaus erfolgreiche und namhafte Aufträge bekannter Marken, wie etwa „Louis Vuitton", „Revlon" oder „Victoria´s Secret". Claudia Schiffer erlangte so große Beliebtheit, da sie bei ihren Auftraggebern stets als zuverlässig und diszipliniert galt. Sie lehnte es jedoch vehement ab, sich jemals „oben ohne“ fotografieren zu lassen.

Claudia Schiffer lebt mit ihrem Ehemann und ihren drei Kindern in der Nähe von London. Sie ist mittlerweile nicht mehr auf den großen Laufstegen der Welt zu sehen, doch ihr Herz schlägt noch immer für die Mode und so widmet sie sich ihrer eigenen Kollektion und das mehr als erfolgreich. Gerne verraten wir dir auch mehr über weitere erfolgreiche Models aus der aktiven Zeit von Claudia Schiffer wie etwa in unserem interessanten Artikel über Kate Moss.

Reich & schön: Das sind die 10 bestverdienenden Models der Welt

Reich & schön: Das sind die 10 bestverdienenden Models der Welt
Bilderstrecke starten (12 Bilder)

Bildquelle:
Tristan Fewings/Getty Images

Hat dir "Claudia Schiffer: Was macht die Karl Lagerfeld-Muse heute?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: