Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

So steht es mit dem Kalorienverbrauch beim Wasser trinken

Abnehmen

So steht es mit dem Kalorienverbrauch beim Wasser trinken

Viel Wasser zu trinken ist gut für die Gesundheit und für eine schlanke Linie solltest du auch lieber zu einem Glas Wasser greifen als zur zuckerhaltigen Limonade. Aber kannst du deinen Kalorienverbrauch wirklich erhöhen, indem du viel Wasser trinkst? Wir verraten es dir!

Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Wasser trinken?

Was, aber wenn du bei alltäglichen Dingen einige Kalorien verbrauchen kannst? Genau das haben wir uns für dich angeschaut! Wir alle trinken täglich Wasser, dies ist einerseits notwendig und andererseits gesund. Doch wie viele Kalorien werden beim Wasser trinken verbraucht  – und kann es wirklich beim Abnehmen helfen?

Wissenschaftler sind sich einig, dass pro Tag mindestens 2 Liter Wasser konsumiert werden sollten, im besten Falle (sowie im Sommer und bei hoher sportlicher Leistung) auch gerne bis zu 3 Liter. Man geht davon aus, dass 2 Liter Wasser rund 95 Kalorien verbrauchen. Diese Anzahl kann je nach Gewicht, Geschlecht und Größe der Person variieren.

Wenn du viel Wasser trinkst, wird dein Energieumsatz erhöht. Das Wasser enthält selbst keine Kalorien, aber kurbelt den Kalorienverbrauch an. Wenn du also viel Wasser trinkst, kann dir das letztendlich beim Abnehmen helfen. Außerdem lässt sich durch ausreichenden Wasserkonsum auch Übergewicht vorbeugen.

So kannst du mit Wasser deinen Kalorienverbrauch erhöhen

Allein durch Wasser trinken kannst du aufs Jahr gerechnet bis zu 3 Kilogramm Fett verbrennen! Als positiven Nebeneffekt erhöhst du dein Sättigungsgefühl, wenn du viel Wasser trinkst, weshalb es sich gut in eine Diät integrieren lässt. Du kannst den Kalorienverbrauch besonders erhöhen, indem du kaltes Wasser trinkst, denn der Körper muss mehr Energie aufbringen, um das Wasser zu erwärmen. Am besten trinkst du jeweils vor dem Essen einen halben Liter kühles Wasser.

Wasser hat keine Kalorien, sodass es sich perfekt zum Abnehmen eignet. Denn wenn du viel Wasser trinkst, erhöhst du deinen Kalorienverbrauch und kurbelst gleichzeitig deine Fettverbrennung an. Wenn du abnehmen willst, solltest du am besten ganz auf kalorien- und zuckerhaltige Getränke, wie Erfrischungsgetränke sowie Tee oder Kaffee mit Zucker verzichten und nur auf Wasser setzen.

11 Abnehm-Tricks, die nicht einmal 5 Minuten dauern

11 Abnehm-Tricks, die nicht einmal 5 Minuten dauern
Bilderstrecke starten (14 Bilder)
Bildquelle:

Pexels / Daria Shevtsova

Hat Dir "So steht es mit dem Kalorienverbrauch beim Wasser trinken" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich