Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Vorsicht Falten

3 Gewohnheiten, bei denen Du schneller alterst!

3 Gewohnheiten, bei denen Du schneller alterst!

Auch wenn man heutzutage überall nachhelfen kann, dem Altern entkommen wir alle nicht. Doch es gibt ein paar Gewohnheiten, die Du künftig besser vermeiden solltest, damit sie Dich nicht schneller altern lassen. Welche drei Gewohnheiten Deinen Alterungsprozess unnötig beschleunigen, erfährst Du hier.

Auch wenn wir uns noch super jung fühlen, kommt leider irgendwann der Tag, an dem wir anfangen zu altern. Die einen trifft es früher, die anderen etwas später. Dabei wollen wir den Alterungsprozess natürlich nicht unnötig beschleunigen. Damit das gelingt, treiben wir regelmäßig Sport und verfolgen eine gesunde Ernährung. Grundsätzlich setzen wir alles daran, so lange wie nur möglich jung und frisch auszusehen. Doch leider machen wir im Alltag Dinge, die unseren Körper schneller altern lassen – ohne es zu wissen!

Was Dich schnell altern lässt
Wir machen im Alltag Dinge, die unseren Körper schneller altern lassen – ohne es zu wissen!

#1 Du nimmst Dein Smartphone mit ins Bett

Unser Smartphone ist heute unser treuester Begleiter. Kein Wunder, dass es somit auch das Letzte ist, was wir in der Hand haben, bevor wir schlafen. Für unseren Körper ist das jedoch ganz und gar nicht gut. Wenn wir nämlich abends nochmal einen Blick auf unser Lieblingsspielzeug werfen, fällt es uns deutlich schwerer einzuschlafen. Im schlimmsten Fall kann es sogar passieren, dass wir morgens deutlich früher aufwachen und danach nicht mehr einschlafen können. Dabei wissen wir schon lange, dass der Körper schneller altert, wenn er über einen längeren Zeitraum zu wenig Schlaf bekommt.

Schneller altern auf der Couch
Wusstest Du, dass Du auf der Couch schneller alterst?

#2 Du verbringst zu viel Zeit auf der Couch

Nach einem anstrengenden Tag gibt es kaum etwas Schöneres, als sich mit einer Tasse Tee und einem selbstgemachten Wärmekissen auf die Couch zu kuscheln. Gerade, wenn das Wetter dann noch ungemütlich ist, gibt es am Abend nichts Besseres. Doch das Faulenzen hat leider einen großen Nachteil: Wenn Du länger als eine halbe Stunde auf dem Sofa verbringst, fährt Dein Stoffwechsel um bis zu 90 Prozent herunter. Das wiederum beschleunigt Deinen Alterungsprozess. Also hoch von der Couch und raus an die frische Luft! Oder möchtest Du schneller altern?

Schneller altern durch falsche Körperhaltung
Die falsche Körperhaltung lässt Dich schneller altern.

#3 Du achtest nicht auf Deine Körperhaltung

Vor allem, wenn wir viel sitzen, ist es besonders wichtig, auf unsere Körperhaltung zu achten. Schließlich muss an dieser Stelle nicht erwähnt werden, wie schädlich es ist, ständig wie ein krummes Fragezeichen auf einem Stuhl zu hängen. In Zukunft solltest Du also unbedingt darauf achten, gerade am Schreibtisch zu sitzen! Im Alter wirst Du so mit großer Wahrscheinlichkeit deutlich weniger Probleme mit Deinem Rücken haben.

Uns ist schon klar, dass es Dir nicht besonders leicht fallen wird, Dein Smartphone heute Abend schon mal eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen aus der Hand zu legen. Auf lange Sicht solltest Du Dir aber überlegen, ob Du dieses verhältnismäßig kleine Opfer zu Gunsten Deines Alterungsprozesses nicht doch lieber bringen möchtest. Wir verraten Dir, wie Du bestimmte Gewohnheiten ändern kannst. Und übrigens können Dich auch bestimmte Lebensmittel schneller altern lassen!

Bildquelle: iStock/dolgachov, iStock/SIphotography, iStock/DragonImages, iStock/as3d

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich