Beautytube

Mareens Passion für Kosmetik und Beauty ist bekannt – doch jetzt hat sie etwas entdeckt, dass es Ihr erlaubt, Ihrer Leidenschaft nahezu rund um die Uhr zu frönen. In jeder freuen Minute stöbert sie in Beauty-Videos auf Youtube und lässt sich von Schönheits-„Gurus“ aus der ganzen Welt inspirieren.

Ich überlege ernsthaft, ob ich mir Sorgen machen sollte. Das kann alles nicht gesund sein. Auch, wenn das Gerücht mit den eckigen Augen – früher gerne von Erziehungsberechtigten gestreut, um vor den Folgen übermäßigen Fernsehkonsums zu warnen – längst aus der Welt ist und ich trotz täglicher Arbeit am Bildschirm wider Erwarten nicht erblindet bin, regt sich in mir der leise Verdacht, dass mein Internetkonsum ein bedenkliches Ausmaß angenommen hat. Vielleicht sollte ich doch mal mit einem Sucht-Experten sprechen.

Ich möchte jedoch vorausschicken, dass ich wie jeder Junkie eine gute Ausrede parat habe, um meine Sucht zu rechtfertigen: Die Beauty-Gurus auf Youtube sind schuld. Sie haben mich, um es mal in ihrem Jargon zu sagen, „angefixt“. Seit ich auf diese gewaltige Community auf Youtube gestoßen bin, hat sich mir eine ganz neue Welt eröffnet: Lauter Seelenverwandte, lauter Verrückte, denen genauso wie mir bei einer Shoppingtour durch die Parfümerie das Herz aufgeht. Denen ein simpler Nagellack ein debiles, seliges Lächeln auf die Lippen zaubern kann.

Make-Up-Tutorials, ehrliche Produktbewertungen, praktische Beauty-Tipps für den Alltag: Auf Youtube findet man alles, was das Beautyherz begehrt. Und das nicht nur deutschlandweit, sondern international. Hierzulande lassen uns Gurus wie „magimania“, „xKarenina“, „MeinJadore“, „knuffi2006“, „Empathy25“, „ChrissyCosmetic“, „Netmomfreundin“, „MySimpleLifeTV“ und viele mehr an ihrer Schmink- und Shoppingsucht teilhaben. Für mich eine echte Offenbarung, denn seitdem ich Gelegenheit hatte, die Kosmetik- und Einkaufsgewohnheiten der Youtuberinnen zu studieren, weiß ich: Du bist nicht allein. Und, noch wichtiger: Es gibt Leute, die sind noch bekloppter als Du.

International machen Gurus wie „AllThatGlitters 21“, „emilynoel83“ oder „TheStyleDiet“ Furore. Einige „Berühmtheit“ haben vor allem die “pixiwoo”-Schwestern Samantha und Nicola Chapman – beide professionelle Make-Up-Artists – erlangt, die in ihren Tutorials auf hohem Niveau nicht nur zeigen, wie man den perfekten Lidstrich zieht.

Habt Ihr „Beautytube“ auch schon für Euch entdeckt und vielleicht schon den ein oder anderen Lieblingsguru auf Youtube? Oder holt Ihr Euch Eure Anregungen nach wie vor lieber in Zeitschriften, Blogs und Online-Magazinen?

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?