Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Beauty
  3. Make-up
  4. Smudged Eyeliner: So wirken deine Augen viel wacher!

Beauty-Trend

Smudged Eyeliner: So wirken deine Augen viel wacher!

Wir lieben den Trend jetzt schon. Denn in diesem Sommer lautete das Motto: Unperfekt und echt! Der sogenannte Smudged Eyeliner-Trend erobert gerade die Herzen der Make-up-Liebhaber*innen im Sturm. Wir wollen gar nicht lange um den heißen Brei herumreden und erklären dir, was genau es mit dem neuen Beauty-Trend 2022 auf sich hat!

Smudged Eyeliner: Ganz einfach wacher aussehen

Okay, zugegeben: Eyeliner kann uns manchmal alle Nerven rauben. Er wird krumm und schief und sitzt einfach nicht da, wo er soll. Nervig! Dieses Mal ist allerdings alles anders. Denn beim Smudged Eyeliner-Trend muss eben nichts perfekt sein. Das Beste an der ganzen Sache: Mit dem neuen Make-up-Highlight betonst du deine Augen und zauberst automatisch einen wacheren Blick.

Smudged Eyeliner schminken: So geht's

Für den Smudged Eyeliner benötigst du selbstverständlich einen Eyeliner. Diesen setzt du dann im hinteren Drittel deines beweglichen Lids an. Dann ziehst du eine feine Linie schwungvoll nach oben. So verlängerst du mit dem Lidstrich automatisch optisch deinen Wimpernkranz und sorgst für den ultimativen Wow-Effekt. Das Ende der Linie kannst du mit deinen Fingern ganz einfach minimal verwischen, sodass der Eyeliner quasi „verläuft”.

Der Trend ist gerade auch für Anfänger*innen gut geeignet, da du den Eyeliner nicht vorne am Wimpernkranz beginnst. Dafür wird nämlich eine besonders ruhige Hand benötigt. Vielen Anfänger*innen fällt gerade das oft schwer. Da du beim Smudged Eyeliner allerdings erst weit hinten anfängst, umgehst du das Problem. Das Wichtigste, worauf du noch achten solltest: Tusche am Ende nur deine oberen Wimpern – nicht die unteren. So behältst du den ziemlich natürlichen Look bei und unterstreichst den Effekt des Eyeliner, indem du dein Auge optisch öffnest.

Der Smudged Eyeliner ist definitiv eines der Make-up-Highlights in diesem Jahr! Aber natürlich gibt es noch mehr Styles, mit denen du absolut im Trend liegst. Welche das sind, wollen wir dir natürlich nicht vorenthalten. Das sind die angesagtesten Make-up-Styles 2022:

Die Make-up-Trends 2022: Probier sie aus! Abonniere uns
auf YouTube

Hat dir "Smudged Eyeliner: So wirken deine Augen viel wacher!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: