Geometrie-Trend

So schön können Tattoos aus Dreiecken sein

So schön können Tattoos aus Dreiecken sein

Der Trend geometrischer Formen scheint nicht enden zu wollen. Ob in der Mode oder bei Tattoo-Motiven – Dreiecke sind beliebt und dank ihrer Vielseitigkeit trotzdem individuell und zeitlos. Auch Dreick-Tattos haben natürlich eine Bedeutung. Und die geht nicht nur auf den Satz des Pythagoras zurück. Von uns erfährst du, was hinter den Dreiecken steckt und wir zeigen dir tolle Vorlagen zur Inspiration.

Das Dreieck der Elemente

Vielleicht kennst du das schon: Dreiecke symbolisieren in einigen Lehren, die vier bekannten Elemente – nämlich Feuer, Wasser, Erde Luft. Oft werden geometrische Formen genutzt, um das Zusammenspiel der Naturgewalten zu verbildlichen (4-Elemente-Lehre oder auch 5-Elemente-Lehre des Buddhismus).

So steht das Dreieck, dessen Spitze nach oben zeigt, für Feuer und Energie. Hat diese Form einen waagerechten Strich unter der Spitze, steht es für Luft und Zeit. Ein nach unten zeigendes Dreieck steht für Wasser und Raum. Hat dieses Dreieck einen Strich symbolisiert es Erde und Materie.

Dreieck-Bedeutung: Kriegersymbol der Maori

Die Tattoo-Kunst der Maori , also der indigenen Bevölkerung Neuseelands, ist schon seit Jahren für ihre komplexen Bedeutungen und eindrucksvollen Motive bekannt. Auch das Dreieck lässt sich in fast allen möglichen Varianten in den großen, schwarzen Tattoos wiederfinden. Die Motive werden bei den Maori rituell und für jeden Träger individuell nach persönlicher Geschichte oder Eigenschaften in die Haut gestochen.

Dreiecke werden oft als Reihe oder Gruppe benutzt und sollen Haifischzähne symbolisieren. Sie sind Kriegersymbole und stehen für Schutz, Stärke und Führung.

Dreieck-Tattoos für Harry Potter Fans

Für viele eingefleischte Fans mag es nichts Neues sein, aber das Dreieck hat eine wichtige und komplexe Bedeutung in der Fantasy-Roman-Reihe von Joanne K. Rowling. Auch als Tattoo ist das Symbol bei Hogwarts-Fans sehr beliebt: Es besteht aus drei Teil-Motiven (Dreieck, Kreis und senkrechter Strich) und symbolisiert die Heiligtümer des Todes.

#1 Tarnumhang

Das Dreieck steht für den Tarnumhang, den Harry als Weihnachtsgeschenk von seinem Vater bekommt. Mit ihm schaffte es Harry unsichtbar, im ersten Teil der Reihe, in die verbotene Abteilung der Bibliothek zu gelangen.

#2 Der Stein der Auferstehung

Der Kreis steht für den Stein der Auferstehung, der Verstorbene wieder zum Leben erwecken soll.

#3 Der Elderstab

Der senkrechte Strich symbolisiert den mächtigsten, aber auch trügerischsten Zauberstab des Harry-Potter-Universums. Dessen Träger wird, wenn er den Tod akzeptiert, im Zauberduell unbesiegbar.

Das Dreieck in der Religion

Das „Alles sehende Auge“ platziert inmitten eines Dreiecks ist uns wahrscheinlich als Symbol der Verschwörungstheoretiker der Illuminaten am besten bekannt. Doch die eigentliche Bedeutung hat nichts mit geheimen Organisationen oder Verschwörungen zutun.

Im katholisch-christlichen Glauben symbolisiert ein Dreieck (auch als unfertige Pyramide) die Dreifaltigkeit des Glaubens: Der Vater, der Sohn und der heilige Geist. Das Auge steht für das „Alles sehende Auge Gottes“.

Dreieck-Tattoo Vorlagen

Wenn du ein wirklich tolles Tattoo haben willst, denk dir etwas Eigenes – am besten mit deinem Tätowierer zusammen – aus. Du willst doch bestimmt nicht mit dem gleichen Tattoo wie alle anderen rumlaufen.

Damit du einen Überblick über möglichen Kombinationen, Styles oder auch Motive bekommst, haben wir dir 10 tolle Tattoo-Vorlagen zur Inspiration zusammengestellt:

Dreieck-Tattoo: Die 10 schönsten Vorlagen zur Inspiration

Dreieck-Tattoo: Die 10 schönsten Vorlagen zur Inspiration
BILDERSTRECKE STARTEN (11 BILDER)
Bildquelle:

Stocksy/MAJA TOPCAGIC, Instagram

Hat Dir "So schön können Tattoos aus Dreiecken sein" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich