Kleeblatt-Tattoo
Christina Tobiasam 07.03.2018

Kleeblatt-Tattoos sind nicht nur bei Iren und abergläubischen Fans von Glücksbringern beliebt. Wir verraten dir, was die Tätowierung bedeuten kann und liefern dir passende Vorlagen in verschiedenen Stilen zur Inspiration!

Welche Bedeutung kann ein Kleeblatt-Tattoo haben?

Kleeblatt-Tätowierung

Ein Kleeblatt-Tattoo soll seinem Träger Glück bringen!

Vierblättrige Kleeblätter gelten als wesentlich seltener als ihre dreiblättrigen Kollegen. Wahrscheinlich gelten die kleinen Pflänzchen gerade wegen ihrer Seltenheit in weiten Teilen der Welt als Glückssymbol. Vierblättrige Kleeblätter sollen die Träume des Finders in Erfüllung gehen lassen und so zum Beispiel den beruflichen Erfolg, die Liebe und Gesundheit positiv beeinflussen.

Dreiblättrige Kleeblätter (Shamrock genannt) stehen außerdem symbolisch oft für Irland. Für irische Katholiken repräsentieren sie St. Patrick (den Namengeber des St. Patrick’s Days am 17. März) und die Dreifaltigkeit des Vaters (Gott), des Sohnes (Jesus Christus) und des Heiligen Geistes.

7 Kleeblatt-Tattoos, die dich begeistern werden

#1 Realistisch

Unser erster Vorschlag ist ein Tattoo im Realistic-Stil. Durch Schattierungen in verschiedenen Grüntönen wirkt diese Fuß-Tätowierung täuschend echt, oder?

#2 Partner-Tattoo

Egal, ob du dir gemeinsam mit deiner Schwester oder deinem Liebsten ein Partner-Tattoo stechen lassen willst: Ein Kleeblatt-Tattoo eignet sich wunderbar, um eure Zusammengehörigkeit auszudrücken. In diesem Beispiel haben sich drei Frauen ein Kleeblatt tätowieren lassen. Dabei steht jede Frau für ein bestimmtes Blatt, was man daran erkennt, dass immer ein Blatt nicht grün ausgemalt wurde. Tolle Idee, oder?

#3 Kleeblatt mit Marienkäfer

Ein Marienkäfer ist auch ein beliebtes Glückssymbol. Neben dem Kleeblatt-Tattoo platziert erhöht er vielleicht sogar deine Glückschancen – falls nicht, sieht er wenigstens sehr dekorativ aus.

#4 Kleeblatt mit Totenkopf

Wer sagt, dass Kleeblätter nicht auch rockig sein können? Dieses Motiv verbindet das zarte Pflänzchen mit einem düsteren Totenkopf-Tattoo.

#5 Kleeblatt mit keltischen Knoten

Du bist ein großer Fan der irischen Kultur und liebst keltische Symbole? Mit einem typisch irischen Shamrock, das auf den Blättern keltische Knoten trägt, kannst du deine Begeisterung für die grüne Insel perfekt ausdrücken.

#6 Geometrisch

Klee muss nicht immer in auffälligem Grün erstrahlen. Als schlichtes Schwarz-Weiß-Design mit geometrischen Formen wirkt deine Tätowierung direkt viel lässiger.

#7 Watercolor-Tattoo

Es gibt viele verschiedene Tattoo-Stile zwischen denen du wählen kannst. Wie findest du zum Beispiel dieses Kleeblatt-Tattoo im Watercolor-Look?

Beim Kleeblatt-Tattoo ist die Bedeutung noch sehr einfach zu bestimmen, aber wie sieht es mit anderen Tätowierungen aus? Stell dich jetzt unserem Quiz und beweise, dass du dich mit Tattoo-Motiven wirklich auskennst.

Kennst du die Bedeutung dieser Tattoos?

Wie du siehst: Ein Kleeblatt-Tattoo kann ganz unterschiedlich aussehen und wirken. Wie wäre es zum Beispiel mit einem kleinen Tattoo am Handgelenk oder einer sexy Rücken-Tätowierung? Egal, wofür du dich entscheidest: Hauptsache ist, dass dir das Tattoo gefällt. Hast du bereits deinen Favoriten unter unseren Beispiel-Motiven entdeckt? Erzähle uns gerne in den Kommentaren, welche Vorlage dich begeistern konnte.

Bildquelle:

iStock/devteev, iStock/NYstudio, Instagram


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?