Hand mit langen Fingernägeln
Ricarda Biskoping am 29.06.2018

Es gibt Menschen, die lange Fingernägel lieben und es gibt Menschen, die das extrem abstoßend finden. Die 16-jährige Simone aus Nürnberg gehört zur ersten Gruppe. Sie hat sich seit 2014 nicht mehr die Nägel geschnitten und so sehen sie jetzt aus.

Im August 2014 hat Simone zum letzten Mal eine Nagelschere verwendet. Da sie ein großer Fan von Beauty-Vloggerinnen mit langen Fingernägeln war, nahm sie sich diese zum Vorbild, ließ ihre Fingernägel wachsen – bis heute, wie Virtualnights berichtete.

Das Ergebnis: Ihre Nägel sind mittlerweile über 15 Zentimeter lang. Insgesamt drei Stunden braucht die Nürnbergerin, um sich ihre Nägel zu lackieren. Auch das Entfernen von Nagellack dauert eineinhalb Stunden.

Dass sie so lang werden, war eigentlich aber gar nicht Simones Plan, wie sie der „The Sun“ erzählte: „Als sie wuchsen, bekam ich ständig Komplimente und irgendwie wurden sie dann ein Teil von mir. Anfangs dachte ich jeden Tag ‚morgen schneide ich sie ab‘. Aber das passierte nie.“

Übrigens: Diese 20 Gedanken haben wirklich alle Frauen, während sie ihre Fingernägel lackieren…

Was Frauen denken, wenn sie ihre Nägel lackieren

Du fragst dich jetzt, wie Simone damit ihren Alltag meistert? Sie ist tatsächlich eingeschränkt. Beim Schreiben zum Beispiel hat sie so ihre Schwierigkeiten, am Rechner tippt Simone nur mit ihren Fingerknöcheln. Und auch Sport kann sie kaum treiben, zu sehr sind ihre Nägel im Weg. Auch alltägliche Dinge wie duschen sind oft eine Herausforderung: „Manchmal bleiben meine Fingernägel in den Haaren hängen, deshalb muss ich beim Shampoonieren extrem vorsichtig sein“.

Dennoch liebt Simone ihre Nägel. Denn für sie haben sie eine ganz besondere Bedeutung: Sie möchte damit zeigen, dass jeder das machen soll, was er möchte und sich niemand reinreden lassen sollte. Siehst du das auch so? Wie findest du ihre Nägel? Cool oder eklig? Lass uns deine Meinung dazu in den Kommentaren bei Facebook wissen.

 

Bildquelle:

iStock/danielsbfoto


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?