Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Achtung!

Bundesweiter Eier-Rückruf aufgrund giftiger Inhaltsstoffe

Bundesweiter Eier-Rückruf aufgrund giftiger Inhaltsstoffe

Deutschlandweit kann es passieren, dass Supermarktketten bestimmte Produkte zurückrufen müssen aufgrund von Verunreinigungen, Produktionsrückständen oder anderen, bedenklichen Inhaltsstoffen, die den Verzehr beeinflussen. Hier findest du aktuelle Rückrufaktionen von Supermärkten bundesweit.

11.08.2020: Eier-Rückruf aufgrund gefährlicher Inhaltsstoffe

Die Heinrich Goertz GmbH & Co. KG ruft einige Chargen Freilandeier zurück, die bei Real und HIT verkauft wurden. Betroffen sind die Eier M-L „Freilandhaltung FÜR MEHR TIERSCHUTZ“ mit Kaufdatum bis zum 01.08.2020, den Printnummern 1-DE-0355091 und 1-DE-0363561 sowie dem Identitätskennzeichnen DE NW 40036 EG.

Wie produktwarnung.eu berichtet, können in den Eiern „Umweltkontaminante über dem gesetzlichen Grenzwert“ vorkommen, eine genauere Angabe gibt es jedoch nicht. Vom Verzehr wird allerdings abgeraten. Solltest du also betroffene Eier bei Real oder HIT gekauft haben, kannst du sie zur Filiale zurückbringen und erhältst dein Geld zurück.

Rückrufe aus der Vergangenheit:

05.08.2020: Bundesweiter Wurst-Rückruf wegen Verdacht auf Salmonellen

Gleich mehrere Supermarktketten sind von einem aktuellen Wurst-Rückruf betroffen. Der Hersteller „Rostocker Wurst- & Schinkenspezialiäten GmbH“ ruft bundesweit zwei seiner beliebten Wurstprodukte zurück, es bestehe der Verdacht auf eine Verunreinigung durch Salmonellen.

„Betroffen von dem Rückruf sind Filialen von Netto, Norma, EDEKA, Rewe, Globus und Real in Mecklenburg-Vorpommern sowie in Teilen von Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg“, schreibt produktwarnung.eu.

Folgende Produkte werden zurückgerufen:

  1. Produkt: Streichmettwurst fein 125g
    Hersteller: Rostocker Wurst- & Schinkenspezialiäten GmbH
    Mindesthaltbarkeitsdatum: 03.08.2020 bis 11.08.2020
  2. Produkt: Teewurst 125g
    Hersteller: Rostocker Wurst- & Schinkenspezialiäten GmbH
    Mindesthaltbarkeitsdatum: 03.08.2020 bis 11.08.2020 
Wurst Rückruf
Die feine Streichmettwurst könnte Salmonellen enthalten.

Verbrauchern wird vom Verzehr der Lebensmittel dringend abgeraten! Sollte dieser bereits stattgefunden haben und Symptome wie Unwohlsein, Durchfall, evtl. Erbrechen, und Fieber auftreten, ist unbedingt ein Arzt aufzusuchen und dieser auf den Verdacht auf Salmonellen aufmerksam zu machen.

28.07.2020: Pizzateig mit Metallteilchen verunreinigt

Zurückgerufen wird Pizzateig der Hersteller Wewalka GmbH und Tante Fanny Frischteig GmbH. Beide liefern Produkte an mehrere große Supermarktketten wie Lidl, Rewe, Netto, Edeka, Penny und Aldi Süd.

Folgende Produkte werden zurückgerufen:

Netto:

  • Artikel: Mondo Italiano Pizzateig mit Tomatensauce
    Inhalt: 600 Gramm
    GTIN:  4316268588713
    MHD bis einschließlich 23.08.2020
  • Artikel: BACKINI Pizza-Kombi Pizzateig & fruchtige Tomatensauce
    Inhalt: 600 Gramm
    GTIN: 9120003417078
    MHD bis einschließlich 21.08.2020
Rückruf Pizzateig
Der Mondo Italiano Pizzateig mit Tomatensauce wird bundesweit zurückgerufen.

Edeka:

  • Artikel: GUT&GÜNSTIG Pizza Box
    Inhalt: 600 Gramm
    GTIN: 4311596464869
    MHD bis einschließlich 23.08.2020

Penny:

  • Artikel: PENNY READY. Backfertiger Pizzateig mit fruchtiger Tomatensauce
    Inhalt: 600 Gramm
    GTIN: 28292920
    MHD: bis einschließlich 07.08.2020

REWE:

  • Artikel: JA! Backfertiger Pizzateig
    Inhalt: 600g
    Mindesthaltbarkeitsdatum: 26.07. – 22.08.2020
Rückruf Pizzateig
Die chef select & you Pizza Kombi könnte mit Metallsplittern verunreinigt sein.

Lidl:

  • Artikel: chef select & you Pizza Kombi
    Inhalt: 600g
    Mindesthaltbarkeitsdaten von 22.07.2020 bis einschließlich 22.08.2020

Aldi Süd:

  • Artikel: Cucina Pizzateig mit Tomatensauce
    Mindesthaltbarkeitsdaten 17.07.2020 – 16.08.2020

Betroffen von dem Rückruf ist lediglich die enthaltene Tomatensoße in den Packungen. Von dem Verzehr wird unbedingt abgeraten, schwere innere Verletzungen könnten die Folge sein. Solltest du einen von Rückruf betroffenen Pizzateig erworben haben, kannst du ihn in deinem entsprechenden Supermarkt zurückgeben. Der Kaufpreis wird dir direkt vor Ort erstattet.

Im Juli haben sich wieder zahlreiche tolle neue Produkte in die Supermarktregale eingereiht, die glücklicherweise bisher nicht von Rückrufen betroffen sind: 

Jetzt neu bei Lidl, Rewe & Co.: Diese 29 Produkte kannst du ab Juli kaufen

Jetzt neu bei Lidl, Rewe & Co.: Diese 29 Produkte kannst du ab Juli kaufen
BILDERSTRECKE STARTEN (31 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/gopixa

Hat Dir "Bundesweiter Eier-Rückruf aufgrund giftiger Inhaltsstoffe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch