Mond Okkultation
Katharina Meyer am 20.09.2017

Der Mond kann unser Leben auf vielfältige Art und Weise beeinflussen. Doch nicht nur als Vollmond, der viele Menschen vom Schlafen abhält, mischt der Erdtrabant sich in unsere Angelegenheiten ein. Ein Himmelsphänomen, das sich diese Woche ereignet, sorgt jetzt nämlich für eine große Portion Drama.

Heute Abend ereignet sich eine sogenannte Okkultation am Himmel. Der Mond schiebt sich vor die Planeten Mars und Merkur. Anfang der Woche passierte dasselbe mit Mond und Venus. Und auch wenn man das Himmelsphänomen nicht wirklich beobachten kann, hat es einige Auswirkungen auf unser Leben.

Unser Sonnensystem

Unser Sonnensystem

Denn die Mond-Okkultation soll die Wirkungen der verdeckten Planeten intensivieren. Wer sich ein wenig mit Astrologie befasst, dürfte wissen, dass Venus vor allem in Liebesdingen häufig die Finger mit im Spiel hat. Und auch Mars und Merkur mischen unser Liebesleben auf subtile Art und Weise auf.

So wirkt sich die Okkultation auf dich aus

Du dürftest noch immer die Nachwirkungen von der Verdeckung der Venus spüren. Die intensivere Kraft des Planeten sorgt „Refinery 29“ zufolge dafür, dass du deine eigene Definition von wahrer Liebe überdenkst. Was suchst du wirklich in einem Partner? Ist der Mensch an deiner Seite womöglich bereits der Richtige? Oder bist du eigentlich gar nicht so glücklich, wie du es dir immer gewünscht hast? Diese Fragen bringen dich zum Grübeln und lassen dich dein Liebesleben überdenken.

Du überdenkst dein Liebesleben von Grund auf!

Du überdenkst dein Liebesleben von Grund auf!

Mars hingegen sorgt dafür, dass du voller Tatendrang bist und Probleme, die du lange vor dir hergeschoben hast, endlich angehst. Dir wird klar, dass du selbst dafür verantwortlich bist, gewisse Dinge geradezurücken – es ist schließlich noch nie die Nonplusultra-Lösung einfach so vom Himmel gefallen (ja, das Wortspiel ist Absicht!).

Merkur schließlich wirkt sich auf deine Kommunikation mit anderen aus. Die verstärkte Kraft des Planeten ist dabei so etwas wie ein Wahrheitsserum. Die nächsten Tage könnte es also sein, dass du sehr viel ehrlicher als gewöhnlich bist und Dinge ganz offen ansprichst, die dir schon lange auf der Seele brannten.

Natürlich sind all diese Auswirkungen nicht wie ein plötzlich auftretendes Zaubermittel, das dich um 180 Grad verändert. Vielmehr handelt es sich um leichte Tendenzen, die allerdings im Zusammenspiel miteinander schon für Trubel sorgen können.

Ist dir bereits etwas in diese Richtung bei dir aufgefallen? Glaubst du überhaupt an die Kraft der Sterne und Himmelskörper? Wir freuen uns, in den Kommentaren oder auf Facebook deine Meinung zu lesen!

Bildquelle:

iStock/EarnestTse, iStock/ChrisGorgio, iStock/Zinkevych

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?