WhatsApp
Susanne Falleram 19.10.2018

Mach dich auf was gefasst: Bei WhatsApp soll es bald eine neue Funktion geben, die du so richtig lieben wirst. Wetten?! Wir stellen dir das Update vor.

Und jetzt alle so: Whoooop! Nein, wirklich: Wir freuen uns auf das, was wir bald laut giga.de auf dem Messenger-Service einstellen können. Es handelt sich nämlich um einen „Vacation Mode“, also Urlaubsmodus. Dieser sorgt dafür, dass archivierte Chats auch dann archiviert bleiben, wenn eine neue Nachricht ankommt. Bisher sind die Chats dann nämlich aus dem Archiv wieder nach ganz oben in der WhatsApp-Chatliste gewandert. Und das kann ganz schön nerven, wenn der Chat absichtlich im Archiv gelandet ist (Tschööö, Fuckboy, Exfreund, nervige Kollegin…).

Künftig sollen solche Nachrichten also archiviert bleiben, echt cool! Das Gute: Die neuen Nachrichten, die in diesen Chats ankommen, kannst du natürlich trotzdem irgendwann nachlesen, weil sie von WhatsApp nicht gelöscht oder blockiert werden. Also falls du dem Fuckboy, dem Ex oder der nervigen Kollegin an anderer Stelle doch noch antworten willst/musst…

Frau Handy

Man muss ja nicht immer sofort erreichbar sein…

Diese neuen WhatsApp-Funktionen kommen noch

Wie giga.de weiter berichtet, wird es neben dem Urlaubsmodus künftig noch einen „Silent Mode“ geben. Durch diesen soll diese kleine, rote Anzeige mit der Anzahl der neuen Nachrichten neben dem WhatsApp-Logo auf dem Smartphone deaktiviert werden – für Chats, die du gemutet hast. Somit sind sie also komplett stumm geschaltet, yeah!

Die dritte und letzte Neuerung, die ansteht, leuchtet uns noch nicht so ein, sie könnte aber auch interessant werden: Künftig sollen WhatsApp- und Instagram-Account miteinander verbunden werden können, damit man letzteren über den Messenger-Service verwalten kann. Wie, was, wo? Das werden wir hoffentlich bald erfahren.

Während der Silent Mode für Android Handys laut wabetainfo.com bereits verfügbar sein soll (und es somit sicher auch bald für iOS ist), steht noch nicht fest, wann genau die anderen Updates ausgerollt werden.

Diese geheimen WhatsApp-Funktionen kannst du dafür in Ruhe jetzt schon ausprobieren:

Versteckte WhatsApp-Funktionen, die du kennen solltest

Wie gefallen dir die neuen WhatsApp-Updates? Bist du vom Urlaubsmodus und den anderen Neuerungen genauso begeistert wie wir oder brauchst du solche extra Stumm-Funktionen nicht? Sag uns deine Meinung gern in den Kommentaren hier unter dem Artikel oder auf Facebook!

Bildquelle:

iStock/HStocks, Giphy

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?