Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Buzz Topics
  3. Drosten: Wer sich nicht impfen lässt, wird sich infizieren!

Krasse Aussage

Drosten: Wer sich nicht impfen lässt, wird sich infizieren!

So sehr man Christian Drosten für seine Prophezeiungen in den vergangenen Monaten auch hassen wollte, der Virologe behielt meistens Recht. Und so werden wir auch bei dieser Aussage jetzt hellhörig. Der Experte ist sich sicher: Wer sich nicht gegen Corona impfen lässt, der wird sich zwangsläufig mit dem Virus infizieren.

Das Impftempo in Deutschland nimmt zu und auch die Bereitschaft für den schützenden Piks ist groß. Nach einer COVIMO-Studie zu dem Themen Impfverhalten, Impfbereitschaft und -akzeptanz in Deutschland wollen sich 72,6 Prozent der Befragten „auf jeden Fall impfen“ lassen. Nur 4,4 Prozent der Befragten wollen sich hingegen „auf keinen Fall impfen“ lassen. Grundsätzlich kein Problem. Denn in Deutschland gibt es keinen Impfzwang hinsichtlich der Corona-Schutzimpfung. Und auch die Herdenimmunität kann bei der aktuellen Impfbereitschaft erreicht werden. Allerdings macht Christian Drosten im Podcast Coronavirus-Update klar: Nicht-Geimpfte werden sich früher oder später mit Sars-CoV-2 infizieren!

Boson Corona Schnelltest Selbsttest, 5 Stück
Boson Corona Schnelltest Selbsttest, 5 Stück
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.05.2022 13:24 Uhr

Impfung und/oder Infektion

Laut Einschätzung von Drosten wird die Bevölkerung in Deutschland in den kommenden anderthalb Jahren gegen das Coronavirus immun werden. Und mit der Bevölkerung ist wirklich jeder einzelne gemeint. Eine Immunisierung werde entweder durch eine Impfung oder eben über eine natürliche Infektion geschehen. Dieses Virus wird endemisch werden, das wird nicht weggehen. Und wer sich jetzt beispielsweise aktiv dagegen entscheidet, sich impfen zu lassen, der wird sich unweigerlich infizieren.“ Grund dafür sei, dass sie Maßnahmen natürlich immer mehr zurückfahren werden und das Virus sich unter der Decke des Immunschutzes trotzdem weiterverbreite, zum Beispiel unerkannt im Rachen von kleinen Kindern oder auch bei Geimpften. Früher oder später mache sich das Virus dann grundsätzlich bei den Leuten bemerkbar, die nicht durch eine Impfung immunisiert sind.

In diesem Video erfährst du, wie du am schnellsten an einen Impf-Termin kommst:

Schwere Verläufe von Corona auch diesen Winter zu erwarten

Auch wenn die Impfungen mit den verschiedenen Vakzinen nicht zu hundert Prozent vor einer Ansteckung schützen, sie verhindern zu einem sehr großen Anteil einen schweren Verlauf der Krankheit. Ungeimpfte profitieren von diesem Schutz nicht, weswegen bei ihnen immer noch die Gefahr eines schweren Verlaufs mit Behandlung auf der Intensivstation besteht. Auch im Winter 2021 werde es nach Drostens Einschätzung daher zu Covid-19-Fällen auf Intensivstationen kommen. Er macht daher deutlich: "Diejenigen, die sich aktiv gegen die Impfung entscheiden, die müssen wissen, dass sie sich damit auch aktiv für die natürliche Infektion entscheiden. Ohne jede Wertung." Es sei immer noch die freie Entscheidung eines jeden selbst.

Simplecase 40 Stück FFP2 Maske
Simplecase 40 Stück FFP2 Maske
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.05.2022 11:36 Uhr
Bildquelle:

Getty Images/Andreas Gora - Pool

Hat dir "Drosten: Wer sich nicht impfen lässt, wird sich infizieren!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: