Gute Aktion?

Lidl verschenkt Löffel zum Zuckersparen – Twitter rastet aus

Lidl verschenkt Löffel zum Zuckersparen – Twitter rastet aus

Eigentlich meint es Lidl mit seiner Aktion nur gut: Der Discounter möchte bis 2025 in seinen Eigenmarke-Produkten 20 Prozent Zucker einsparen. Und auch den Kunden soll ein Anstoß zur Zuckerreduktion mit auf den Weg gegeben werden: Im Oktober 2019 gab es in den Filialen des Discounters ab 25 Euro Einkaufswert einen Löffel geschenkt*  (im Onlineshop* für einen symbolischen Beitrag von 1 Cent), der eine Delle in der Mitte hat. Durch diese soll man 20 Prozent Zucker einsparen. Jetzt gibt es den Löffel erneut.

Die Konditionen sind gleich geblieben, ebenso die Intention hinter der Aktion. Scheinbar scheint das Konzept damals gut angekommen zu sein – trotz belustigter und zum Teil fieser Kommentare auf Twitter.

Spott und Häme für den Lidl-Löffel

Viele spotteten und spotten auch jetzt wieder über die Idee, einen Teelöffel mit Erhebung zu nutzen, statt einfach weniger Zucker auf einen normalen Teelöffel zu häufen. So kommentiert eine Frau, wie weit sich die Menschheit wohl zurückentwickelt haben muss, um ein solches Hilfsmittel zu benötigen:

Andere „Aktionen” werden, natürlich nicht ganz erst gemeint, ins Leben gerufen:

Manche Leute zweifeln auch schlichtweg daran, dass sich die Löffel-Nutzer nicht trotzdem ihren Umweg zur regulären Zuckermenge erschummeln und rechnen schon mal:

Nicht jeder findet den Löffel sinnlos!

Doch es gibt auch positive Stimmen. Einige Twitter-Nutzer finden die Idee gar nicht schlecht, dass man durch den Lidl-Löffel seine Gewohnheiten nicht ändern muss und trotzdem Zucker einspart:

Übrigens: Gesundheitspsychologe Christoph Klotter hat gegenüber welt.de verraten, dass ein solcher Löffel die Psyche eigentlich nicht austricksen kann und daher keinen gesundheitlichen Vorteil hat. Aber manchmal versetzt der Glaube doch Berge... oder?

In Supermärkten entdeckt man übrigens noch ganz andere Skurrilitäten:

13 extrem lustige Bilder aus dem Supermarkt

13 extrem lustige Bilder aus dem Supermarkt
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)

Was hältst du von der Zuckerreduktionsstrategie des Discounters? Würdest du dir den Lidl-Löffel holen oder findest du das Ganze einfach nur albern? Wir sind auf deine Meinung in den Kommentaren gespannt!

Bildquelle:

iStock/ewastudio

Hat Dir "Lidl verschenkt Löffel zum Zuckersparen – Twitter rastet aus" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch