Susanne Falleram 04.01.2018

Wer schon einmal von einem Mann belästigt, ja sogar angegrabscht wurde, der weiß, dass man in einer solchen Situation so perplex ist, dass man erst mal den Mut aufbringen muss, den Täter zu konfrontieren. Umso besser finden wir die Reaktion einer jungen Festival-Besucherin in Italien, der ein fremder Mann an die Brüste gefasst hat. Sie ist nämlich nicht einfach weitergegangen!

Gefilmt wurde der Zwischenfall auf dem neuseeländischen „Rhythm & Vines Festival“ zufällig von der Festival-Besucherin Giann Reece, die das Publikum filmte und an der vorbeigehenden Frau und ihrer Freundin just in dem Moment hängenblieb, als sich der Grabscher der Frau von hinten näherte. So filmte sie nicht nur die Belästigung, sondern auch die taffe Reaktion des Opfers:

Die Frau, die mittlerweile als US-Amerikanerin Madeline Anello-Kitzmiller identifiziert wurde, ging mit ihrer Freundin auf den Mann zu und verpasste ihm ein paar gehörige Schläge, während ihre Freundin ihm ihr Getränk ins Gesicht kippte. Dann gingen die Frauen weiter. Gegenüber „Unilad“ erklärt Madeline, warum sie so reagiert hat:

„Ich war vor ein paar Monaten in einer Bar, vollbekleidet, und jemand hat mich auf ähnliche Weise begrabscht. Alle Männer und Frauen um mich herum haben ihn sofort angegangen und in weniger als fünf Minuten ist er rausgeflogen. Ich habe mir geschworen, dass ich mich bei der nächsten Person richtig wehre, die so etwas macht, und genau das sieht man in dem Video.“

Nun kann man sich natürlich fragen, ob es nicht irgendwo provokant von ihr war, auf dem Festival bloß mit einem kurzen Wickelrock und Bodypainting am Oberkörper herumzulaufen. Trotzdem rechtfertigt ihr offenherziges Outfit in keinster Weise, dass sich jemand herausnimmt, sie anzugrabschen.

Was sagst du zu ihrer Reaktionen und der Geschichte insgesamt? Feierst du ihre Reaktion mutig oder ist sie für dich eher selbstverständlich nach so einer Attacke? Sag uns deine Meinung in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/Getty Images Plus/Raphli

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?