the hands of the manicurist and the client
Diana Heuschkelam 21.03.2017

Das ist doch wohl wirklich die Höhe! Eine Frau entdeckte in ihrem Nagelstudio einen Hinweis an die Kunden, der in etwa so lautete: Wenn ihr übergewichtig seid, zahlt ihr mehr. Die empörte Kundin postete ein Bild des Hinweises auf ihrem Social-Media-Account, der erst in ihrer Heimatstadt die Runde machte und nun sogar um die Welt geht.

„Sorry, aber wenn ihr übergewichtig seid, zahlt ihr 45$ für die Pediküre als Servicepauschale für die Fußpfleger.“ So lautet der genaue Wortlaut des Hinweisschildes, den Deshania Fergusson bei einem Termin in ihrem Nagelsalon entdeckte. „So unverschämt!“, kommentierte die in Memphis, Tennessee lebende Deshania ihren Facebook-Post, in dem sie den Hinweis ihren Freunden zeigte. Der Post machte bald die Runde unter den wütenden Anwohnern und innerhalb kürzester Zeit wurde sogar der ansässige Lokalfernsehsender WREG darauf aufmerksam und brachte die Story in den Nachrichten.

Stellt sich die Frage, warum Herr Nguyen, der Besitzer des Salons, dieses Schild aufgehängt hat. Auf Nachfrage des Senders WREG beim Salonbesitzer beteuerte dieser, dass er das das Schild nicht wirklich aufgehängt, sondern es nur in Erwägung gezogen habe. Ahhh ja… Auch auf den Hinweis, dass seine Inneneinrichtung auf den „Beweisbildern“ zu sehen sei, reagierte der Besitzer abweisend.

So entstand der Aufschlag für Übergewichte

Zu seinen Beweggründen für den Aufschlag für Übergewichte (den er ja angeblich nur gedanklich geplant hatte) äußerte sich Herr Nguyen trotzdem: Es sei für seine Mitarbeiter schlichtweg schwieriger, übergewichtige Kunden zu bedienen. Außerdem seien ihm durch solche Kunden bereits zwei Stühle kaputtgegangen, was einen Schaden von über 2000$ verursacht habe.

Finanziell gesehen wird die Preiserhöhung für Herr Nguyen wohl trotzdem ein Reinfall gewesen sein, denn durch diese Aktion sind ihm nun vermutlich einige empörte Kunden abhandengekommen.

Bildquelle: iStock/TatianaNurieva


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?