Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Buzz Topics
  3. Pfingstwetter 2021: In diesen Regionen wird es besonders stürmisch

Sturmtief Marco

Pfingstwetter 2021: In diesen Regionen wird es besonders stürmisch

Ende Mai und die warmen Sonnentage des Jahres können wir bisher an einer Hand abzählen. Viele hatten für das lange Pfingstwochenende auf heitere Aussichten gehofft. Doch Fehlalarm. Stattdessen erwartet uns eines der stürmischsten Wochenenden seit langem. Vor allem im Westen Nordenwesten müssen wir uns vor Sturmtief Marco in Acht nehmen.

Gerade erst hat uns das Regentief Lothar den Vatertag ins Wasser fallen lassen, kaum macht sich für das Pfingstwochenende ein Sturmtief bereit. Das Tiefdruckgebiet Marco fegt gerade über die britischen Inseln, am Freitag und Samstag werden seine Ausläufer auch Deutschland erreichen.

Sturmböen bis Stärke 11

Vor allem im Westen und Nordwesten wird es an diesen Tagen ziemlich stürmisch. Im Flachland werden Sturmböen bis Stärke 9 erwartet in bergigen Regionen sogar bis Stärke 11. Mit dem Sturm kommen auch Deutschlandweit Regen und vereinzelt Gewitter. Zum Sonntag hin dürfte sich das Wetter allerdings etwas bessern. Zwar bleibt es auch hier vielerorts nicht trocken, gerade im Osten und Süden dürfen wir uns jedoch auf bis zu 10 Sonnenstunden freuen.

Die meisten von uns Lieben Pfingsten für das lange Wochenende bei idealerweise gutem Wetter. Doch was ist eigentlich die wahre Bedeutung des Festes? Im Video erfährst du es: 

Warum feiern wir Pfingsten? Abonniere uns
auf YouTube

Diese Temperaturen werden am Pfingstwochenende erwartet

Bei Sturm und Regen ist es kaum verwunderlich, dass auch die Temperaturen nicht weiter steigen. Auch hier ist man im Osten und Süden besser dran. Hier kann es an allen Tagen immerhin Temperaturen von bis zu 18 Grad erreichen. Im Norden und Westen liegen die Höchsttemperaturen am Samstag hingegen an einigen Orten bei nur 11 Grad, vielerorts bei 13 oder 14 Grad. Pfingstmontag dürfte der wärmste Tag des Pfingstwochenendes werden. Im Süden kann es dann sogar ganze 20 Grad werden. Deutschlandweit dürfen wir uns mit etwas Glück am darauffolgenden Wochenende, spätestens aber Anfang Juni endlich wieder auf Sonne und Temperaturen jenseits der 20 Grad freuen.

11 bekannte Bauernregeln, an denen wirklich etwas dran ist

11 bekannte Bauernregeln, an denen wirklich etwas dran ist
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)
Bildquelle: istock/FTiare

Hat dir "Pfingstwetter 2021: In diesen Regionen wird es besonders stürmisch" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: