Woman in corset and stockings sit at wall, sexy body
Ricarda Biskoping am 26.10.2017

Auf der Diskussionsplattform Reddit werden viele heiße Diskussionen geführt. Menschen verraten, welche skurrilen Dinge sie erleben, Menschen berichten von ihren Sex-Vorlieben, Menschen reden einfach ganz offen über heikle Themen, weil sie eben anonym unterwegs sind. In der Rubrik „Frag mich alles“ beantwortete eine Prostituierte (20) aus New Jersey jetzt allerlei Fragen zu ihrem Job-Alltag. Und dabei verrät sie eklige, lustige und skurrile Dinge.

Was war das Schrägste, das jemand von dir verlangt hat?

Ihre Antwort: „Ein Mann wollte, dass ich mein Geschäft in seinem Mund verrichte und ihn Opa nenne. Das habe ich nicht getan.“

Was ist die lustigste Geschichte mit einem Kunden?

Ihre Antwort: „Ich habe mal für 500 US-Dollar auf einen Mann gepinkelt.“

Wie viel verdienst du durchschnittlich?

Ihre Antwort: „Ich verlange 200 Dollar pro Stunde.“

Wurdest du schon mal missbraucht oder bedroht?

Ihre Antwort: „Ja. Das erste Mal wurde ich von mehreren Männern auf einer Party missbraucht, auf der ich als Escortmädchen war. Ich weiß nicht, warum ich keine Emotionen dazu empfinde. Seitdem habe ich Probleme, Gefühle auszudrücken. Und ich habe immer Pfefferspray bei mir. Einmal war das aber außer Reichweite, da habe ich nach einer Tischlampe greifen können, um den Täter auszuknocken.“

Bist du jemals erwischt worden?

Ihre Antwort: „Ja, einmal ist seine Frau ins Schlafzimmer gekommen, als wir gerade dabei waren. Ich bin aufgesprungen und habe nach meinen Klamotten gegriffen. Aber sie blieb cool und hat nur gefragt, ob wir Wasser brauchen. Das war ein Mittfünfziger-Pärchen.“

Magst du den Geschmack von Sperma oder ekelst du dich davor?

Ihre Antwort: „Ich schlucke nie, außer jemand ist Stammkunde und hat medizinische Papiere, die belegen, dass er keine sexuell übertragbaren Krankheiten hat. Dann tu ich es – und ja, ich mag es.“

Du bist jetzt neugierig geworden und möchtest die gesamte Unterhaltung lesen? Alle Antworten der Prostituierten kannst du hier lesen. Findest du es gut, wenn Menschen im Internet so offen reden, weil sie dort anonym sind? Oder glaubst du, dass das einfach nicht sein muss? Schreib uns deine Meinung!

Bildquelle:

iStock/sakkmesterke


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?