charlene header
Diana Heuschkelam 18.09.2018

Schon seit ihrer Uni-Zeit war Charlene Bazarian-Fruehauf mit ihrem Gewicht unzufrieden. Nach einem traumatischen Schlüsselerlebnis in einem Spa klickt etwas in ihrem Kopf. Sie verändert ihr Leben, ihre Ernährung und ihre Fitnessgewohneiten. Innerhalb von nur sechs Monaten nimmt sie 27 Kilo ab. Mittlerweile hält sie ihren Gewichtsverlust von insgesamt 45 Kilo bereits seit einigen Jahren. Im Interview mit desired verrät sie, welche Tipps ihre Diät so erfolgreich gemacht haben.

Charlene vor ihrer Ernährungsumstellung

Als Charlene Bazarian-Fruehauf im Jahr 2000 in einem Spa entspannen will, bekommt sie den Bademantel, den sie sich dort geliehen hat, einfach nicht zugebunden. Sie muss ihn gegen einen extragroßen umtauschen und möchte dabei am liebsten im Erdboden versinken. Die zweifache Mutter beschließt an diesem Tag, dass sich von nun an etwas ändern muss.

Kein weißes Mehl, dafür komplexe Kohlenhydrate

Sie beginnt, ihre Kalorienzufuhr auf täglich ca. 1200 Kalorien zu beschränken. Ihre Mahlzeiten stellt sie hauptsächlich aus magerem Eiweiß, grünem Gemüse, gesunden Fetten und komplexen Kohlenhydraten zusammen. Weißes Mehl und weißen Zucker streicht sie komplett aus ihrem Speiseplan. „Die größte Veränderung bei meiner Ernährung ist, dass ich realisieren und akzeptieren musste, dass bestimmte Nahrungsmittel mich einfach auf einen schlechten Weg führen,“ erzählt sie im desired-Interview, „und dass es einfacher für mich ist, sie komplett aus meinem Speiseplan zu streichen, anstatt zu versuchen, sie in Maßen zu essen.“

Ausdauertraining statt Cardio

Charlene Bazarian-Fruehauf heute

Auch im Fitnessstudio wird sie wieder viel aktiver. Statt auf Ausdauertraining setzt Charlene nun auf Kraftübungen – und erzielt damit enorme Fitnesserfolge. „Ich glaube, Frauen haben Angst davor, zu muskulös zu werden,“ meint die 54-Jährige aus Reading, Massachussets.

„Aber es hat mein Leben komplett verändert, als ich angefangen habe, mich aufs Krafttraining zu konzentrieren. Heute haben meine Workouts für mich eine hohe Priorität. An schlechten Tagen sage ich mir selbst immer, dass sie mir wortwörtlich die Kraft geben, alle Hindernisse zu überwinden, die mir in den Weg gelegt werden.“

Charlenes 6 Tipps, wie du mit deiner Diät wirklich Erfolg haben kannst

Seit nunmehr 18 Jahren bleibt Charlene Bazarian-Fruehauf ihrem gesunden Lebenswandel treu und hat dabei gelernt, was eine Diät ausmachen muss, damit sie wirklich dauerhaft erfolgreich ist. Sechs Tipps legt sie ihren Followern und Lesern ihres Fitnessblogs Fbjfit.com besonders ans Herz:

  1. Auch abbeißen, probieren, lecken und Schlücke zählen auf dem Kalorienkonto (man sollte seine Kalorien niemals trinken!).
  2. Iss Lebensmittel immer in ihrer reinsten Form – also: Orange statt Orangensaft.
  3. Versuche, alle Lebensmittel zu vermeiden, die ihre eigene TV-Werbung haben.
  4. Laufe nie an einem Glas Wasser vorbei. Trink es aus!
  5. Du musst nicht zum Sport gehen, du darfst zum Sport gehen.
  6. Jede Mahlzeit sollte aus einer Mischung aus magerem Eiweiß, komplexen Kohlenhydraten und gesunden Fetten bestehen.

Auch wenn ihr Ernährungs- und ihr Fitnessplan viel Selbstbeherrschung erfordern, komplett aufs Naschen verzichten möchte Charlene nicht: „Ich habe zwar nicht wirklich Cheat Days, aber jetzt, wo ich bei meinem Idealgewicht angekommen bin, erlaube ich mir einen Spielraum von drei Pfund, die ich auch mal zunehmen darf. Ich suche mir dann Snacks aus, die es mir wirklich wert sind. Meistens sind das eher ein bis zwei Naschereien als ein ganzer Cheat Day.“

Du hast Lust, Charlenes Diät-Tipps auszuprobieren? Super! Doch Vorsicht, nicht jede Diät passt zu deinem Lebensstil. Finde hier heraus, welcher Diät-Typ du bist:

Was hältst du von Charlenes Diät-Tipps? Fühlst du dich von ihrer Erfolgsgeschichte inspiriert? Oder kannst du dir nicht vorstellen, dass du eine so konsequente Veränderung deiner Ernährung durchhalten könntest? Verrate es uns in den Kommentaren unter dem Artikel oder auf Facebook.

Bildquelle:

Dana Lane Photography, Janeen Jones Hair and Makeup

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?