Schokoladen-Diät
Katja Gajekam 13.01.2017

Wenn man Gewicht verlieren will, ist Schokolade eigentlich tabu. Die süße Sünde wird dann in der Regel von unserem Speiseplan gestrichen und wir müssen uns in Disziplin üben, nicht doch mal heimlich ein Stückchen zu naschen. Doch wusstest Du, dass es auch eine Diät gibt, in der leckere Schoki sogar erwünscht ist?! Was dahinter steckt und wie die Schokoladen-Diät funktioniert, erfährst Du hier.

Die deutsche Moderatorin Ruth Moschner ist der Meinung, dass man Dank Schokolade sein Gewicht reduzieren kann. Sie selbst soll auf diese Weise zwei ganze Kleidergrößen abgenommen haben. Das Prinzip der besonderen Diät hat sie in ihrem Buch „Die Schoko-Diät: Endlich schlank mit Genuss“ festgehalten. Doch kann das wirklich funktionieren oder ist Abnehmen durch Naschen nur ein Wunschgedanke?

Schokolade

Die Schokoladen-Diät erlaubt das eingeschränkte Naschen.

Schoko-Diät: So bitte nicht

Ab und zu hört und liest man von einer Diät, bei der man den ganzen Tag nichts anderes als Schokolade schlemmt und dadurch schon nach kurzer Zeit Gewicht verlieren soll. Dies liegt allein daran, dass es sich bei dieser Form der Monodiät um eine Mangelernährung handelt, bei welcher dem Körper so gut wie keine Nährstoffe zugeführt werden. Außerdem fehlt die Masse an Lebensmitteln, die man normalerweise zu sich nimmt, weshalb sich das Gewicht langsam reduziert. Dafür futtert man aber eine große Menge an Kohlenhydraten und Fett – alles andere als sinnvoll, wenn man dauerhaft abnehmen will. Von dieser Form der Schokoladen-Diät ist also unbedingt abzuraten!

So funktioniert die Schoko-Diät richtig

Wenn Du auf gesunde Weise abnehmen willst, schaffst Du das nicht mit ein paar Tafeln Schokolade am Tag. Das mag der Name der Diät verheißen, doch in Wahrheit musst Du Dich wie bei jeder anderen Diät auch ein wenig disziplinieren und das Hilfsmittel Schokolade clever einsetzen. Ruth Moschner empfiehlt, genau zwei Stückchen dunkle (!) Schokolade vor jeder Mahlzeit zu essen, also keine cremige oder mit Nüssen gefüllte Tafel. Denn dunkle Schokolade hat einen hohen Kakaogehalt und viele positive Eigenschaften. So soll sie den Appetit hemmen und dafür sorgen, dass Du anschließend weniger isst. Außerdem hat die Schokolade einen wichtigen psychologischen Effekt: Du brauchst nicht völlig auf Süßes zu verzichten und kannst trotzdem abnehmen! Somit wird auch unnötigen Heißhunger-Attacken vorgebeugt.

Frau isst Schokolade

Acht Stücke dunkle Schokolade am Tag sind erlaubt.

Bei der Diät musst Du auf folgende Dinge achten:

  • Vor Beginn der Diät solltest Du 72 Stunden auf Zucker verzichten.
  • Du darfst Dir drei Mahlzeiten am Tag gönnen.
  • Eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit nimmst Du zwei Stücken dunkle Schokolade zu Dir.
  • In der Mitte zwischen Mittag- und Abendessen, also am späten Nachmittag, dürfen ebenfalls zwei Stücke genascht werden.
  • Während der Diät solltest Du Dich täglich 20 Minuten lang bewegen, so kannst Du schneller abnehmen.

Schokoladen-Diät: Das darfst Du essen

Zum Abendessen hin solltest Du die Anzahl der Kohlenhydrate in Deinen Mahlzeiten reduzieren. Die Schoko-Diät kommt somit einer Low-Carb-Diät nahe, denn auch hier wird bewusst auf eine zu große Menge an Kohlenhydraten verzichtet. Die dunkle Schokolade ist also das Highlight der Diät, da Du ansonsten auf Süßigkeiten verzichten musst. Dafür darfst Du an Fetten und Eiweiß alles zu Dir nehmen, was Du möchtest. Kalorien musst Du nicht zählen! Achte aber darauf, Dich ausgewogen zu ernähren und viel Wasser zu trinken. Das Buch von Ruth Moschner enthält praktischerweise einige Rezepte mit Beispiel-Mahlzeiten für ein vollkornhaltiges Frühstück, ein ballaststoffreiches Mittagessen und viel Eiweiß beim Abendessen.

Erfahre hier im Video, worauf Du sonst noch achten solltest, wenn Du gesund abnehmen willst:

Wie bei den meisten Diäten, die auf einem bestimmten Lebensmittel basieren, funktioniert auch die Schokoladen-Diät nur, wenn Du die leckere Süßigkeit bewusst und richtig einsetzt. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung gehört genauso dazu wie genügend Bewegung, sonst wird Dir die Diät leider nicht viel beim Abnehmen bringen. Hast Du bereits Erfahrungen mit der Schoko-Diät gesammelt? Erzähl uns gern davon in den Kommentaren.

Bildquelle:

iStock/vadimguzhva, iStock/al62, iStock/Nastia11

* Partner-Link


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?