Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Lachsbrödli mit Ziegenkäse

Partysnack

Lachsbrödli mit Ziegenkäse

Mit Lachsbrödli mit Ziegenkäse peppst Du Deine Partysnacks auf!

Leckere Vollkorn-Brödli mit Lachs und Ziegenkäse
Lecker-leichter Snack

Menge: 4 Personen
kcal / Person: kcal
Zubereitungsdauer: ca.15 min
Art des Rezepts: Partysnack/ Fingerfood
Zutaten und Mengenangaben:
• 1 Packung Brödli/ Vollkorn Knäckebrot
• 1 Packung Ziegenkäse (alternativ Fetakäse)
• 1 Packung Lachs (serviefertig)
• Etwas Frischkäse
• Ein Bund Dill

Zubereitung:
1. Den Ziegenkäse in dünne Scheiben schneiden, so dass sie in etwa die Größe der Brödlis haben. Auch den schon vorgefertigten Lachs sollte man in kleinere Streifen schneiden, die in etwa dieselbe Größe wie der Ziegenkäse haben. Anschließend die gewünschte Menge Dill kleinhacken.

2. Nach Belieben kann man die Brödlis vor dem Belegen noch mit Frischkäse oder Butter bestreichen. Auf die Brödlis kommen dann jeweils eine Scheibe Ziegenkäse und eine Scheibe Lachs.

3. Je nach Geschmack kann man die Lachs-Brödlis noch mit Dill und etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich