Herzhafte Muffins

Tomaten-Muffins mit Rosmarin

Tomaten-Muffins mit Rosmarin
Herzhafte Muffins mit Tomaten und Rosmarin
Tomaten und Rosmarin: Muffins müssen nicht immersüß sein!

Menge: 12 Portionen
kcal / Person: 211 kcal
Zubereitungsdauer: 60 min
Art des Rezepts: Vorspeise / Fingerfood
Zutaten und Mengenangaben:
• 350 g Kirschtomaten
• 75 g Parmesan
• 4 Zweige Rosmarin
• 10 Stiele Thymian
• 80 ml Olivenöl
• 250 g Magerquark
• 75 ml Milch
• 2 Eier (Kl. M)
• 300 g Mehl
• 2 Tl Backpulver
• Fett für die Formen

Zubereitung:
1. Die Kirschtomaten halbieren und die Rosmarinnadeln und Thymianblätter fein zerhacken. Den Parmesan reiben. Quark, Milch, Eier und Olivenöl mit einander verrühren. Anschließend Mehl und Backpulver untermischen, die Kräuter und den Parmesan dazugeben.

2. Die Muffinform mit etwas Fett einstreichen und bis zur Hälfte den Teig einfühlen. Jeweils einige Tomatenhälfte darauf geben und bis zum Rand mit dem Teig bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) circa 25 Minuten backen lassen. Die Muffins etwas auskühlen lassen und nach Belieben mit etwas Salat servieren.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich