Vitamin-C-Bombe!

Wieso die Tomate so gesund ist

Wieso die Tomate so gesund ist

Tomaten sind in Deutschland weit verbreitet und es wird Ihnen nachgesagt, mehr Vitamin C als einige Zitrusfrüchte zu enthalten. Stimmt das? Wir haben nachgeforscht, was sie so gesund macht und klären die Frage: Ist die Tomate gesund? 

Was sind Tomaten?

Tomaten gehören zu der Familie der Nachtgewächse und sind auch als Paradiesäpfel bekannt. Bei Tomaten entsteht oft die Diskussion, ob sie nun ein Obst oder Gemüse seien. Botanisch gesehen erfüllt die Tomate alle Kriterien, um als Obst zu gelten, doch wegen der fehlenden Süße werden sie oftmals als Gemüse gehandelt. Tomaten lassen sich in Deutschland anbauen, doch werden sie auch aus umliegenden Ländern, wie Spanien, importiert. Dort gibt es für längere Zeit das warme, milde Klima, welches für den Anbau von Tomaten benötigt wird. 

Ist die Tomate gesund? Avocadotoast mit Tomaten
Tomaten eignen sich wunderbar als Topping auf einem Avocado-Toast!

Darum ist die Tomate gesund

Tomaten haben einen hohen Wassergehalt und beinhalten auch reichlich Vitamine und Mineralstoffe. Außerdem haben die Tomaten nur wenig Kalorien, genau genommen nur 17 Kalorien bei 100 Gramm. So bietet sich die Tomate besonders gut an, wenn du ein wenig Gewicht verlieren möchtest. Zugleich sind sie sehr facettenreich einsetzbar, beispielsweise im Salat, als Sauce oder als Püree.
Wusstest du, dass Tomaten auch als natürlicher Schutz gegen UV-Strahlung gelten?
Lycopin macht es möglich! Er ist der Stoff, der den Tomaten ihre rote Farbe gibt. Auch in Melonen, roten Grapefruits und Papayas ist er enthalten. Lycopin zählt zu den Inhaltsstoffen, die Krebs vorbeugen und freie Radikale bekämpfen sollen.  Ansonsten enthalten die Tomaten auch weitere wichtige Mineralstoffe wie Eisen und Kalzium, sowie wichtige Vitamine wie Vitamin C und Vitamin B. 

Nährwerttabelle

pro 100 g Tomaten
Kalorien 17 kcal
Kohlenhydrate 2,6 g
- Fruchtzucker 2,5 g
Fett 0,2 g
Eiweiß 1 g
Vitamin C 19 mg
Vitamin E 0,8 mg
Vitamin B6 0,1 mg
Kalium 235 mg
Magnesium 11 mg
Kalzium 9 mg

Im Überblick: die gesunden Eigenschaften der Tomate

  • Das Lycopin der Tomaten soll Krebs vorbeugen 
  • Gelten als natürlicher Schutz gegen UV-Strahlen 
  • Enthalten wichtige Mineralstoffe, beispielsweise Eisen und Kalzium 
  • Enthalten wichtige Vitamine, beispielsweise Vitamin C und Vitamin B 
  • Sollen das Immunsystem stärken 
  • Schützen vor Arterienverkalkungen 
Teste, ob du ausreichend Vitamine zu dir nimmst
Bildquelle:

Gettyimages/ Roxiller, Arx0nt

Hat Dir "Wieso die Tomate so gesund ist" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich