Lebensmittel mit wenig Kalorien
Anna Groß am 07.11.2016

Egal, ob Du ein paar Pfunde verlieren oder einfach nur Dein Gewicht halten möchtest: Mit den richtigen Nahrungsmitteln muss Dir das nicht einmal sonderlich schwer fallen. Und Hungern solltest Du dabei schon gar nicht! Wir zeigen Dir Lebensmittel mit wenig Kalorien, bei denen Du auch mal beherzt zugreifen und Dich ohne Reue satt essen darfst. Egal, ob zum Frühstück, Mittag oder Abendbrot!

Wenn’s um die Figur geht, dann sind wir auch ganz schnell beim Thema Kalorien. Tatsächlich musst Du für eine gesunde Figur nicht mit dem Zählen jeder einzelnen Kalorie beginnen. Gänzlich außer Acht lassen solltest Du die Nährwerte Deiner Lebensmittel allerdings auch nicht! Bevor Du in die Kalorienfalle tappst oder beginnst Dich nur noch von Wasser und Knäckebrot zu ernähren, klären wir Dich auf: Das sind Lebensmittel mit wenig Kalorien, die Dich sogar satt machen!

Gemüse mit wenig Kalorien

Lebensmittel mit wenig Kalorien: Dippe Deine Gemüse-Sticks in Hüttenkäse oder Kräuterquark!

#1 Lebensmittel mit wenig Kalorien: Gemüse

Spitzenreiter in Sachen Kalorien sind Gemüsesorten aller Art. Bei minimalen Kalorien besitzen sie nicht nur viele Vitamine und Mineralstoffe, sondern teilweise ebenso Ballaststoffe. An Gemüse kannst Du Dich also bedenkenlos satt essen. Natürlich am besten im Rohzustand, da beim Erhitzen viele Nährstoffe verloren gehen. Steht dennoch eine warme Mahlzeit auf dem Speiseplan, solltest Du die eigentliche Beilage zum Star machen. Spare an Kartoffeln, Fleisch oder Fisch und verdopple Deine Gemüse-Portion. Du wirst ebenso satt sein, aber viel weniger Kalorien zu Dir nehmen.

  1. Gurken: 12 kcal/100 g
  2. Blattsalat: 14 kcal/100 g
  3. Radieschen: 17 kcal/100 g
  4. Sellerie 17 kcal/100 g
  5. Feldsalat: 18 kcal/100 g
  6. Tomaten 18 kcal/100 g
  7. Zucchini: 19 kcal/100 g
  8. Aubergine: 20 kcal/100 g
  9. Spinat: 23 kcal/100 g
  10. Kohlrabi: 28 kcal/100 g
Obst mit wenig Kalorien

Mische Deinen Naturjoghurt mit kalorienarmen Früchten Deiner Wahl auf!

#2 Lebensmittel mit wenig Kalorien: Obst

Besonders für den kleinen Hunger zwischendurch oder als Dessert eignet sich frisches Obst. Denn alle Obstsorten haben eine Energiedichte von unter 1 kcal/g. Welche Obstsorten besonders wenig Kalorien beinhalten, haben wir Dir hier aufgelistet:

  1. Erdbeeren: 32 kcal/100 g
  2. Johannisbeeren: 33 kcal/100 g
  3. Wassermelone: 39 kcal/100 g
  4. Pfirsich: 42 kcal/100 g
  5. Heidelbeeren: 42 kcal/100 g
  6. Himbeeren: 43 kcal/100 g
  7. Brombeeren: 43 kcal/100 g
  8. Aprikose: 43 kcal/100 g
  9. Grapefruit: 45 kcal/100 g
  10. Orange: 47 kcal/100 g
Milchprodukte als eiweißhaltige Lebensmittel

Ob Eier, Milch, Käse oder Quark: Lebensmittel mit viel Eiweiß besitzen häufig weniger Kalorien.

#3 Besonders eiweißhaltige Lebensmittel

Besonders satt wirst Du mit eiweißhaltigen Lebensmitteln. Aber warum? Weil etwa 25 Prozent der Kalorien aus Eiweiß für die Verdauung benötigt werden. Die Kalorien der Eiweiße werden direkt als Wärme verbrannt und gar nicht erst vom Körper als Reserve genutzt. Mit anderen Worten: Alles Fette und Kohlenhydratreiche setzt schneller an als eiweissreiche Ernährung.

  1. Buttermilch: 38 kcal/100 g
  2. Milch (1,5% Fett): 47 kcal/100 g
  3. Kefir: 50 kcal/100 g
  4. Magerquark: 66 kcal/100 g
  5. Naturjoghurt (3,5% Fett): 70 kcal/100 g
  6. Hüttenkäse: 102 kcal/100 g
  7. Harzer Käse: 120 kcal/100 g
  8. Eier: 150 kcal/100 g
  9. Kräuterquark (40% Fett): 203 kcal/100 g
  10. Camembert (45% Fett): 312 kcal/100 g

Auch Fleisch sowie Fisch enthalten viel Eweiß und sind ebenso kalorienarm. Hier findest Du alle Infos zu Eiweiß-Diäten nach dem Low-Carb-Prinzip.

Lebensmittel mit wenig Kalorien erhältst Du überall. Und auch bei der Zubereitung musst Du keinen großen Aufwand betreiben. Am besten immer unverarbeitet, sprich frisch und knackig verspeisen! Den größten Genuss verspricht dabei die Kombination aus Obst oder Gemüse mit eiweißhaltigen Lebensmitteln. Frische Früchte im Naturjoghurt oder knackige Gemüse-Sticks mit selbstgemachtem Kräuterquark und Hüttenkäse sind hier die Klassiker. Neben Lebensmitteln mit wenig Kalorien existieren sogar fettverbrenndende Lebenmittel. Hier findest Du die Top 10 Fatburner.

Bildquellen: iStock/warrengoldswain, iStock/Wiktory, iStock/fotoedu, iStock/SilviaJansen

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?