Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ivy Park

Beyoncé: Sportlinie bei Zalando erhältlich!

Beyoncé: Sportlinie bei Zalando erhältlich!

Who runs the world? Beyoncé! Die Sängerin und Business-Frau erobert die Welt nicht nur mit ihren Stadien-Tourneen, die in kürzester Zeit restlos ausverkauft sind, sondern auch als Modedesignerin. Jetzt bringt sie in Zusammenarbeit mit Topshop eine eigene Sportkollektion auf den Markt – auch auf den deutschen!

„Ivy Park“ lautet der klangvolle Name der Sportlinie, die sage und schreibe 200 Kleidungsstücke umfasst. Freuen können wir uns auf alltagstaugliche Tops, Leggings, Sweatshirts, Bomberjacken, Sport-BHs, Badeanzüge und klassische Sportbekleidung.

Die Active Wear ist in schlichter, klassisch-sportiver Optik gehalten. Farblich rangieren die Teile zwischen Hellgrau, Anthrazit, Türkis, Blassrosa, Schwarz, Weiß und Violett. Auf vielen prangt der Name der Kollektion in großen Blockbuchstaben. Die Preisspanne wird bei rund 25 bis 180 Euro liegen. Alle Teile sind von Queen Bey – und Topshop-Gründer Sir Philip Green – höchstpersönlich designt.

Und natürlich lässt es sich Beyoncé auch nicht nehmen, als sexy Botschafterin ihrer eigenen Linie, die sie zu einer richtigen Marke ausbauen will, kräftig die Werbetrommel zu rühren. So hat die Kollektion bereits einen eigenen Instagram-Account und eine Homepage, auf der Sport- und Beyoncé-Fans mehr Eindrücke bekommen können.

Beyoncés Inspiration für die Sportkollektion

Warum die Powerfrau gerade eine Sportkollektion launcht, erklärt sie im Video zur Kollektion selbst. Als Mädchen war sie jeden Morgen mit ihrem Vater im Park laufen. Auch, wenn sie manchmal keine Motivation gehabt hätte, hätte sie sich immer wieder selbst angetrieben, weiterzumachen. Beim Laufen konnte sie über ihre Träume, ihre Familie und die Schönheit der Natur um sie herum nachdenken. Bis heute ginge sie laufen, wenn sie Kraft braucht, zum Beispiel vor einem Konzert. Der Park hätte sie zu dem gemacht, was sie heute sei. Am Ende fragt sie: „Wo ist Dein Park?“ Übrigens: Benannt ist die Kollektion nicht nur nach ihrer Park-Leidenschaft, sondern auch nach ihrer Tochter Blue Ivy, die im Video ebenfalls kurz zu sehen ist.

Hier kannst Du es Dir ansehen:

„Ivy Park“ bei Zalando erhältlich

Ab 14. April 2016 wird die „Ivy Park“-Kollektion in über 50 Ländern erhältlich sein. Hier in Deutschland kannst Du sie unter anderem beim großen Online-Händler Zalando bekommen. Dieser hat ja bereits Topshop im Angebot, weshalb es nicht verwundert, dass Beyoncés Sportswear-Kollektion auch hier erhältlich sein wird. Darunter kannst Du die Teile auch direkt auf Topshop bestellen.

Beyoncé schallt beim Sport nicht mehr nur in unseren Ohren, sondern kleidet uns auch gleich stilecht und lässig ein.

Bildquelle: Getty Images for Global Citizen/Theo Wargo

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich