Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Gisele Bündchen gegen Wintertristesse

Farbakzente

Gisele Bündchen gegen Wintertristesse
Gisele Bündchen in knallbunt auf dem Cover der Dezember-Ausgabe der britischen "Vogue"

Auf dem Cover der Dezember-Ausgabe der britischen „Vogue“ scheint Gisele Bündchen ein eindeutiges Statement zur oft viel zu tristen Winterkleidung zu geben. Entgegen der üblichen Grautöne zeigt sie sich in extrem knalligen und extrem engen Leggins. Da wird einem doch gleich warm ums Herz! Tristesse ist also definitiv kein Muss in diesem Winter. Passend dazu hält das Topmodel bunte Luftballons in der Hand und zeigt, dass auch der Winter eine farbenfrohe Jahreszeit sein kann.

Gisele Bündchen ist ein Familienmensch

Dem 31-jährigen Supermodel wurde ein fröhlich-freches Temperament in die Wiege gelegt, die brasilianischen Wurzeln von Gisele Bündchen sprechen für sich: Ausgelassenheit und farbenfrohe Festivitäten gehören in dem lateinamerikanischen Staat ja beinahe zur Tagesordnung. Mit ihrem bunten Winter-Outfit lässt die Schönheit so auch ihre Herkunft mit einfließen. Familie wird in Brasilen ganz groß geschrieben. Dass ihr die Familie sehr wichtig ist und zum Beispiel auch jedes Jahr ein gemeinsamer Urlaub stattfindet, verriet Gisele Bündchen im Interview mit der „Vogue“.

Als Mutter eines kleinen Jungen kann sich Gisele Bündchen immer noch prima in Szene setzen. Was sie außerdem setzt, sind Trends: Diesen farbenfrohen Hingucker dürfen wir sicher auch bald zu unserer Garderobe zählen.

Bildquelle: facebook Gisele Bündchen

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich