Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Florenz

Gucci-Museum eröffnet

Gucci-Museum eröffnet
Charlotte Chasiraghi bei der ERöffnung des Gucci Museo
Charlotte Casiraghi bei der Eröffnung des Gucci Museums in Florenz

Die Stadt Florenz hat eine neue Sehenswürdigkeit: Im Herzen der Stadt, auf dem Palazzo della Mercanzia, wurde zum 90. Geburtstag der italienischen Marke Gucci ein Museum eröffnet. Das Gucci Museo erstreckt sich über 1715 Quadratmetern und drei Etagen und bietet unter anderem ein Café, einen Geschenkshop und einen Icon-Store an. Gucci-Fans und Interessierte können Einblick nehmen in die Sammlung sämtlicher Kollektionen, Accessoires, Dokumente und Fotografien. „Ich hatte den Wunsch, die Geschichte hinter den berühmten Designs und Motiven zu erklären. Das 90-jährige Jubiläum ist der perfekte Zeitpunkt, um der Öffentlichkeit all die verborgenen Schätze aus der langen Geschichte des Hauses zu präsentieren“, schwärmt Chefdesignerin Frida Giannini.

Gucci Museum beginnt mit Reisen

Der erste Teil des Museums steht ganz unter dem Motto Reisen, weswegen der Besucher im Erdgeschoss entsprechende Accessoires wie Koffer und Taschen findet. Dieser Themenbereich stellt eine Hommage an Gucci-Gründer Guccio Gucci, der vor seiner Modezeit als Liftboy im Londoner „Hotel Savoy“ gearbeitet hatte, dar. In der ersten Etage können in der „Flora Welt“ verschiedene Interpretationen des Gucci-Motivs bestaunt werden. Auf derselben Etage befinden sich außerdem der Handtaschen-Bereich, die Red-Carpet-Kleider und der Ausstellungsteil „Precious“, in dem der Besucher Clutches und andere Kostbarkeiten entdecken kann. Nach dem „Contemporary Art Space“, in dem sich zeitgenössischer Kunst gewidmet wird, gelangen Gucci Interessierte schließlich in der zweiten Etage auf den Ausstellungsteil „Logomania“, der sich mit der Entwicklung des bekannten GG-Logos beschäftigt. Wer dann noch keinen Gucci-Overkill hat, kann gerne noch dem Icon-Store oder Geschenke-Shop einen kleinen Besuch abstatten. Das Gucci Museo ist seit dem 28. September 2011 ganzjährig an allen Wochentagen geöffnet.

Bildquelle: gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich