Luxus aus Schweden

H&M plant neue Linie

H&M plant neue Linie
H&M
H&M plant eine neue Luxuslinie.

H&M will noch größer werden. Angeblich plant unser Lieblingsschwede eine weitere Expansion und möchte mit einer neuen Luxuslinie auftrumpfen. Genaueres ist allerdings noch nicht bekannt.

Für viele modebegeisterte Mädchen und Frauen ist eine Shoppingwelt ohne H&M völlig undenkbar. Ob nun die angesagtesten Trends zu moderaten Preisen oder günstige Basics – wahrscheinlich haben wir alle mindestens ein Teil von H&M im Schrank hängen. Doch die schwedische Modekette ist schon seit längerem dabei, ihr Image als Billigmarke aufzupolieren und auch anspruchsvollere Kundschaft anzusprechen. Sowohl mit ihren zahlreichen Designerkooperationen als auch mit dem teureren Label COS und der auf Nachhaltigkeit basierenden Conscious Collection versucht H&M immer mehr, von der Billigschiene wegzukommen und neben Quantität auch auf Qualität zu setzen.

H&M expandiert

Deshalb ist es auch nicht wirklich überraschend, dass H&M-Chef Karl-Johann Persson jetzt gegenüber „WWD“ verkündete, eine völlig neue Linie auf den Markt bringen zu wollen. Genaueres ist bisher zwar nicht bestätigt, aber, wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf, wird es sich bei der neuen Linie unseres Lieblingsschweden um eine Luxuslinie handeln, die sich im höheren Preissegment bewegen soll. Außerdem plant H&M für die nächsten Jahre eine Expansion der Hauptlinie. 10-15 % mehr Läden soll es in Zukunft geben, sowohl bei uns in Europa als auch in den USA und in China.

Wir sind gespannt, was H&M da plant, und wie das neue Projekt des Shopping-Giganten denn nun genau aussehen soll. Wir halten Euch auf jeden Fall über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Bildquelle: facebook/H&M

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich