Irina Shayk in chinesischer Valentinskampagne

Valentinskampagne

Irina Shayk in chinesischer Valentinskampagne

Irina Shayk macht in sexy Dessous immer eine gute Figur. Jüngster Beweis dafür ist eine Valentinskampagne für das chinesische Dessouslabel „La Clover“, in der sich die hübsche Freundin von Cristiano Ronaldo in heißer Unterwäsche räkelt.

Der Valentinstag ist der Tag der Liebenden. Und was ist das perfekte Geschenk – sowohl für den Mann als auch für die Frau? Heiße Unterwäsche, die ein paar schöne Stunden Zweisamkeit garantiert!

Dieser Ansicht ist nicht nur die 27-jährige Irina Shayk und das chinesische Dessous-Label „La Clover“, sondern auch „Victoria’s Secret“. Der US-Amerikanische Unterwäsche-Gigant hat eine Kampagne für den Valentinstag mit einer Modelkollegin von Irina Shayk gestartet.

Irina Shayk: Ist Barbara Palvin ihre Konkurrentin?

Der Star der Valentinskampagne von „Victoria’s Secret“ ist die 19-jährige Ungarin Barbara Palvin. Auch Irina Shayk hätte sicherlich für ihre Leben gerne mal für den Dessous-Giganten vor der Kamera gestanden – doch die Russin wurde nie auserwählt, in der legendären Show mit Engelsflügeln über den Runway zu schweben. Dabei sehen sich Irina Shayk und Barbara Palvin mit ihren braunen Haaren und den hellen Augen optisch ziemlich ähnlich! Doch Irina Shayk ist acht Jahre älter als ihre junge Modelkollegin.

Irina Shayk hat gar keinen Grund, auf Barbara Palvin eifersüchtig zu sein – Cristiano Ronaldo ist langfristig gesehen sicherlich genauso gewinnbringend wie „Victoria’s Secret“!

Bildquelle: Bulls / Scope Features


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?