XXL-Dekolleté

Kendall Jenner: Wie echt war ihr Dekolleté?

Kendall Jenner: Wie echt war ihr Dekolleté?

Bei der MET Gala lief am Montagabend alles über den roten Teppich, was im Showbusiness Rang und Namen hat. Natürlich ließen sich auch die Kardashian-Sisters blicken! Eines fiel dabei besonders auf: die zwei schlagenden Argumente von Kendall Jenner! Hat das Topmodel etwa nachgeholfen?

So beliebt weibliche Kurven im Showbusiness sind, so unüblich sind sie noch immer im Modelbusiness. Dennoch hat es Kendall Jenner ganz nach oben und auf zahlreiche Runways der berühmtesten Designer geschafft.

Kendall Jenner bei MET Gala
Hatte Kendall Jenner eine Brust-OP?

Hat der Kardashian-Spross jetzt etwa noch einmal nachgelegt und sich die Brüste vergrößern lassen? Bei der MET Gala am Montagabend fiel Kendall Jenner zumindest mit ihrem sehr drallen Vorbau auf! Denn in der über und über mit Glitzersteinen bestickten Calvin Klein-Robe präsentierte die 19-Jährige die perfekten Sideboobs – ließ also besonders an den Seiten sehr tief blicken!

Kendall Jenner: Hat sie was machen lassen?

Und was da links und rechts aus ihrem Kleid hervorblitzte, sah keineswegs mehr nach einem A-Cup aus. Drall, prall und rund geformt – so konnte Kendall Jenner die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Doch wie echt sind die Brüste der 19-Jährigen? „Kendalls Auftritt bei der MET Gala lässt vermuten, dass sie erst kürzlich eine Brust-Operation gehabt hat“, mutmaßt der US-amerikanische Schönheitsdoc Dr. Neal Handel im Interview mit „RadarOnline“. Doch täte sich Kendall Jenner mit einer Brustvergrößerung tatsächlich einen Gefallen? Immerhin ist die 19-Jährige ein gefragtes Runwaymodel, lief für Chanel, Balmain, Alexander Wang und Co., und die internationalen Model-Standards bevorzugen noch immer nach nicht allzu großen Brüsten…

Kendall Jenner kann es egal sein, schließlich ist sie bereits ganz oben angekommen. Und wenn ihrem ästhetischen Bild nun einmal ein größerer Busen entspricht, warum nicht? Wir hoffen nur, dass die schöne Brünette es mit Schönheitsoperationen nicht übertreibt – ihre Familie sollte ihr da das beste Beispiel sein!


Bildquelle: Larry Busacca/Gettyimages

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich