Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Louis Vuitton: Neue Kampagne

Kunstvoll

Louis Vuitton: Neue Kampagne

Louis Vuitton schlägt mit der neuen Frühjahr/Sommer 2013-Kampagne gekonnt eine Brücke zwischen Kunst und Fashion. Wie modische Zwillinge schreiten die Models in den neuen Entwürfen durch einen karierten Raum.

Louis Vuitton schlägt mit der neuen Frühjahr/Sommer 2013-Kampagne gekonnt eine Brücke zwischen Kunst und Fashion. Wie modische Zwillinge schreiten die Models in den neuen Entwürfen durch einen karierten Raum.

Die neue Kampagne von Louis Vuitton
Die neue Kampagne von Louis Vuitton ist eine Hommage an alte Zeiten.

Louis Vuitton versteht es wie kein anderes Label, Mode mit Kunst zu verbinden. Nachdem der Chefdesigner, Marc Jacobs, bereits mehrere Louis Vuitton Kollektionen mit Künstlern wie der Japanerin Yayoi Kusama zusammen designt hat, präsentiert das französische Luxushaus eine neue, kunstvolle Kampagne. Diese wurde von Marc Jacobs in Zusammenarbeit mit dem Konzeptkünstler Daniel Buren entwickelt. „Ich habe die Arbeiten von Daniel Buren schon immer bewundert“, freut sich Marc Jacobs über das kerative Ergebnis.

Louis Vuitton inszeniert die Models als modische Zwillinge

Fotografiert von Steven Meisel in einem New Yorker Studio, greifen die Motive der neuen Louis Vuitton Kampagne die Inszenierung der Fashion Show auf. Ein weiß-gelbes Schachbrettmuster, das an das historische Damier Muster des Hauses erinnert, bildet den Hintergrund für die Models, die jeweils zu zweit in ähnlichen Outfits und mit identischen Taschen aus der Kulisse hervorzutreten scheinen. „Ich hatte den Eindruck, dass die Idee, die Mädchen als ‚Zwillinge’ zusammenzutun, den Kerngedanken der Wiederholung noch hervorheben würde. Die Wiederholung eines Musters ist das Schlüsselelement dieser Saison“, erklärt Marc Jacobs, der amerikanische Chefdesigner von Louis Vuitton.

Die neue Frühjahr/Sommer 2013-Kampagne von Louis Vuitton – bestehend aus drei einseitigen und sechs doppelseitigen Motiven sowie einem gesonderten Motiv für die Schuhe der Kollektion – wird weltweit erstmals in den Februar-Ausgaben vieler Magazine zu sehen sein. Wir sind schon auf die gedruckte Version gespannt!

Bildquelle: Louis Vuitton

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich