Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Suki Waterhouse: Die neue Cara Delevingne?

Neuer Fashionstar

Suki Waterhouse: Die neue Cara Delevingne?

Suki Waterhouse ist der neue Stern am Modehimmel. Die Britin hat beste Chancen, in die Fußstapfen von Übermodel Cara Delevingne zu treten – und dafür tut das 20-jährige Multitalent so einiges.

Alle wollen Suki Waterhouse! Nachdem die 20-Jährige das Cover der legendären amerikanischen „Sports Illustrated“ zierte, steht wohl schon der nächste Megadeal an.

Wird Suki Waterhouse das neue Burberry-Gesicht?
Suki Waterhouse ist derzeit heiß begehrt

So ist Suki Waterhouse Insidern zufolge im Gespräch, das neue Gesicht der Herbst-/Winter-Kampagne des Londoner Modehauses Burberry zu werden. „Burberry kann es gar nicht abwarten, sie an Bord zu bekommen. Sie hat genau den Look, den sie mögen, mit einer leicht kernigen Anziehung“, verrät ein Insider gegenüber der britischen „Mail on Sunday“. Suki Waterhouse würde damit die Nachfolge von keiner geringeren als Übermodel Cara Delevingne antreten. Die 20-Jährige mit den markanten Augenbrauen zierte die letzte Kampagne des kultigen britischen Modehauses, das immer wieder Stars für seine Mode werben lässt. So standen unter anderem schon Emma Watson, Kate Moss, Rosie Huntington-Whiteley und der erst zehnjährige Beckham-Spross Romeo mit den charakteristischen Trenchcoats vor der Kamera.

Suki Waterhouse: Auch privat läuft es mehr als rund

Auch in ihrem Privatleben läuft für Suki Waterhouse derzeit alles glatt. Die schöne Britin genießt aktuell ihr Liebesglück mit dem Oscarnominierten „Silver Linings“-Star Bradley Cooper. Erst vor einigen Tagen machten die beiden Turteltauben einen romantischen Kurztrip in die Stadt der Liebe. Und als wäre ein Megadeal mit Burberry und eine glückliche Beziehung zu einem Hollywood-Star noch nicht genug, darf sich Suki Waterhouse darüber hinaus auch noch kreativ ausleben. Für die Ausstellung „I`ll be your Mirror“ hat die 20-Jährige ihre Modelkolleginnen und Freundinnen Cara Delevingne und Georgia May Jagger abgelichtet und dabei großes Talent bewiesen. Die Ausstellung ist ein Experiment, bei dem drei der derzeit angesagtesten Models die Gelegenheit bekommen, ihre Wirkung nach Außen hin selbst in die Hand zu nehmen. „Ich glaube, die Bilder, die ich von Cara und Georgia gemacht habe, fangen ihre Persönlichkeiten sehr gut ein. Sie sind sehr intim“, so Suki Waterhouse, die mit ihren Bildern beweisen konnte, dass sie nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera eine richtig gute Figur macht.

Suki Waterhouse scheint tatsächlich ein absolutes Multitalent zu sein, das man definitiv im Auge behalten sollte. Es scheint, als stünde der schönen Britin eine riesige Karriere bevor.

Bildquelle: gettyimages / Ben Pruchnie

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich