Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Großes Comeback

Rückkehr einer Design-Ikone: Uniqlo launcht Kollektion mit Jil Sander

Rückkehr einer Design-Ikone: Uniqlo launcht Kollektion mit Jil Sander

Nach elf Jahren kehrt Design-Ikone Jil Sander zurück und kreiert mit +J eine einzigartige und moderne Kollektion mit außergewöhnlichen Looks für das japanische Label Uniqlo, die nicht nur Modefans lieben werden! Wir zeigen dir die schönsten Styles und verraten dir, ab wann du sie shoppen kannst!

Ikonische Mode einer legendären Designerin

Viel zu lange mussten Modefans auf sie verzichten, doch nun ist sie zurück: Modedesignerin Jil Sander. Mit ihrer neuen +J Kollektion für Uniqlo liefert die Design-Ikone anspruchsvolle Essentials für jeden Kleiderschrank. Inspiriert von einem Gefühl des aufgeklärten Understatements besteht die Kollektion aus vielseitigen, ikonischen Modellen der Modedesignerin. Ihre feine Schneiderkunst und die Vorliebe für skulpturale Formen verbinden sich in der Zusammenarbeit für Uniqlo zu einem gelungenen Gesamtbild aus Proportionen, Leichtigkeit und Komfort. Ein Gesamtbild, dass Lust auf die Winter-Garderobe macht.

Ikonische Jil-Sander-Modelle finden in der +J Kollektion eine moderne Interpretation.

Die Favoriten aus der +J Kollektion

Die absoluten Favoriten der Kollektion: Neben zeitlosen Mänteln aus Kaschmirmischgewebe mit voluminöser und doch körperbetonter Silhouette, überzeugen vor allem die superleichten Daunenjacken- und Mäntel. Klassische Hemden bekommen durch einen angesagten Oversized-Look ein Style-Update und Pullover begeistern durch ihre luxuriösen Materialien wie feinster Kaschmir- oder extrafeiner Merinowolle. Selbstverständlich dürfen auch lange Strickkleider nicht fehlen.

+J Ultra Light Down Mantel mit Kapuze

+J Doubleface Mantel

+J Rollkragenpuller mit gestreifter Struktur

+J Supima Baumwolle Oversized-Bluse

„Für die Kreation einer modernen Uniform sind für mich insbesondere die folgenden zwei Aspekte essenziell: Langlebigkeit und Beständigkeit. Meine Entwürfe sollen dem Träger/der Trägerin dienen und ihm/ihr die Energie und das Selbstvertrauen geben, die in unserer globalen Realität so dringend benötigt werden", so Jil Sander über ihre Designs der neuen Kollektion.

Eine deutsche Design-Ikone

Heidemarie Jiline „Jil“ Sander gehört zusammen mit dem bereits 2019 verstorbenen Karl Lagerfeld und Wolfgang Joop (der erst vor kurzem eine neue Interior-Kollektion für Lidl entworfen hat) zu einer der wenigen deutschen Modedesigner, die weltweit Anerkennung finden konnte. Bereits 1967 eröffnete Sander ihre erste Boutique in Hamburg. Der große Durchbruch gelang ihr 9 Jahre später mit ihrem berühmten Zwiebel-Look, den sie als eine neue Art von Uniform für die moderne Business-Frau kreierte. Bis in die späten 90er-Jahre war Jil Sander der Inbegriff der sogenannten Anti-Fashion, die sich nicht pompös mit bunten Farben und großen Logos schmückte, sondern durch ihre gedeckten „Unfarben“ und besonderen Schnitte, die komplett auf unnötige Details verzichten, Fans minimalistische Mode für sich begeistern konnte.

Design-Ikone Jil Sander / Foto: Peter Lindbergh

1999 hat Jil Sander 75 Prozent ihrer Firmenanteile an die Prada-Gruppe verkauft und ihr eigenes Label nur ein Jahr später verlassen, bis sie 2003 für kurze Zeit wieder einstieg. Nach einer mehrjährigen Pause wagte sie dann 2009 einen Neuanfang und startete ihre erste Kooperation mit Uniqlo. Nun, ganze 11 Jahre später, kommen Jil-Sander-Fans bei Uniqlo wieder in Genuss ihrer Designs.  In ihrer Mission das Leben mit Nachdenklichkeit, Qualität und zugänglichem Luxus für alle zu verbessern, stellte die Linie schon damals bestehende Konventionen in Frage und auch die neue +J Kollektion von Jil Sander und Uniqlo definiert weiterhin die moderne Uniform.

Die Kollektion ist ab dem 12. November 2020 in ausgewählten Stores und über den Onlineshop erhältlich. Schnell sein, lohnt sich, denn die Kollektion ist streng limitiert. Aber Achtung: Aufgrund der hohen Nachfrage sind die Produkte pro Kunde auf 5 Teile und nicht mehr als ein Teil pro Farbe und Größe begrenzt. 

Jetzt bei H&M, Zara & Co: Diese Trendteile shoppen wir im November

Jetzt bei H&M, Zara & Co: Diese Trendteile shoppen wir im November
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)
Bildquelle:

Uniqlo; Peter Lingbergh

Hat Dir "Rückkehr einer Design-Ikone: Uniqlo launcht Kollektion mit Jil Sander" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich