Handyketten
Susanne Falleram 22.10.2018

Aufgepasst, Fashionistas: Handyhüllen bekommen seit neuestem ein stylisches Upgrade – und wir reden nicht von den Hüllen in Pommestüten- und Teddybärenform, an denen wir uns langsam sattgesehen haben. Die Rede ist von Handyketten!

Die scheinen gerade überall als It-Accessoire fürs Smartphone aufzuplopppen und haben sich bei einigen Bloggern schon zum stetigen Begleiter gemausert. Warum? Weil man ja nicht immer eine große Tasche mit sich herumschleppen will – für einen Spaziergang oder ein Treffen mit den Mädels reichen ja auch schon Schlüssel, Geldbeutel und Handy. Und wie könnte man Letzteres cooler griffbereit haben, als lässig um die Schulter geschnallt?

Die Handyketten gibt es in den verschiedensten Ausführungen: Du bekommst sie in bunten Farben, mit Mustern (Hallo, angesagte Animal-Prints!), in Metallic, aber zum Beispiel auch klassisch in Schwarz. Die Kette an sich ist meist aus einer Art Stoff-Seil oder aus Kunstleder. An ihr ist mit zwei Ringen die – bei den meisten Produkten durchsichtige – Hülle für dein Handy angebracht.

Handykette

Schlichtes Outfit + auffällige Handykette = <3

So brauchst du es nur noch einstecken und schon kannst du es lässig an der Hüfte baumeln lassen. Oder, was wir noch als Tragevariante entdeckt haben: um den Hals!

Damit ist das ewige Handy-Gekrame auch Geschichte und: Du kannst die Handyketten immer auf dein Outfit abstimmen, sodass sie perfekt dazu passen und ein echter Hingucker sind.

Bist du ganz angefixt von dem Trend? Dann findest du im Internet eine riesige Auswahl an Handyketten, die auch gar nicht mal so teuer sind. Günstige Modelle findest du zum Beispiel in großer Auswahl auf Amazon*, aber auch als selbstgemachte Produkte auf Etsy. Und nicht zuletzt auch bei xouxou Berlin, dem Berliner Label, das die „Smartphone Necklace” zum It-Piece gemacht hat. Preislich liegen die Ketten zwischen 20 und 50 Euro. Die Hüllen gibt es sowohl für iPhones als auch für Smartphones von Huawei, Samsung und Co. Schau dich einfach mal nach deinem Lieblingsmodell um!

Unsere Top 7 sind übrigens…

  1. Diese rosa Schlangen-Kette von Etsy
  2. Diese silberfarbene Kette mit goldenen Details auf Amazon*
  3. Diese khakifarbene Kette auf Amazon*, perfekt für die Herbstzeit!
  4. Diese nudefarbene Kette von xouxou Berlin, die quasi zu jedem Outfit passt
  5. Diese türkisfarbene Lederkette von Etsy
  6. Diese schlichte, schwarze Handykette auf Amazon*
  7. Diese bunt gemusterte Variante, die du ebenfalls über Amazon* bekommst

Wie gefallen dir die Handyketten? Findest du sie total cool und praktisch, weil du so jetzt auch öfter mal die Hände frei hast, statt dein Handy die ganze Zeit bereit zum Telefonieren und Tippen in der Hand halten zu müssen? Oder findest du, dass das Accessoire überflüssiger Schnickschnack ist? Wir sind auf deine Meinung in den Kommentaren gespannt!

Bildquelle:

desired/Mario Schattner


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?