Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Fashion
  3. Fashion Trends
  4. Boyish Boots: Schuhwerk wie die Jungs

Jungssache

Boyish Boots: Schuhwerk wie die Jungs

Die Boyfriend Jeans ist inzwischen allgemein bekannt, aber der Trend kennt kein halten: Nach den Hosen stürzen sich fashionverliebte Mädels jetzt auch auf das Schuhwerk der Herren. Und was sollen wir sagen? Wir lieben Boyish Boots!

Boyish Boots von Timberland
Boyish Boots - Styling wie die Jungs

Nein, wir haben uns nicht am Kleiderschrank unseres Liebsten bedient!
Dem Bedürfnis nach ein bisschen mehr männlicher Lässigkeit in der Damen-Fashion sind die Designer in den letzten Jahren endlich nachgegangen. Mittlerweile haben wir Hemdbluse, Boyfriend-Jeans und weit geschnittene Tops in unser Herz geschlossen, denn sie sind nicht nur wahnsinnig bequem, sondern sorgen auch für einen echt coolen Look. Damit der Boyish-Style komplett wird, dürfen sich unsere Füßchen ebenfalls über bequemes Schuhwerk à la Boyish freuen. Was dabei rauskommt, wenn Männer-Fashion auf feminines Schuh-Design trifft: schicke Boyish-Boots, was sonst?

Boyish: Ein Spiel mit den Geschlechtern

Jetzt nimmt der lässige Boyfriend-Style sogar Überhand in unserem Schuhschrank. Boyish-Boots sind die angesagten Damenstiefel für Herbst und Winter. Gekonnt kombiniert wird der Blick in den Spiegel zum wahren Spiel mit den Geschlechtern: die derben Stiefel werden zu romantischen Kleidern getragen und sehen einfach cool aus.
Besonders zum Winter hin dürfen Schuhe und Sohle ruhig derber werden. Es ist doch spannend, einen männlichen Gegenpart zum zarten Riemchen-Pump im Schuhschrank parat zu haben!

Boyish-Must-Have für Herbst & Winter

Die Vorzüge von coolen Boyish-Boots liegen klar auf der Hand: Sie halten warm, trocken, sind super bequem und sehen dabei noch cool aus. Biker-Boots und Schnürstiefel mit dicker Sohle, rustikalem Profil und am besten mit kuscheligem Innenfutter sind in dieser Herbst- und Winter-Saison besonders beliebt. Endlich haben sich die Designer einem praktischen Schuhwerk gewidmet, das nicht nur gut aussieht. Die lässigen Boyish-Halbstiefel schmücken bereits in allen erdenklichen Varianten die Ladenzeilen unserer Lieblingsboutiquen. Besonders beliebt sind dunkle Farben und Matsch-Töne – denn je schlichter der Look, desto mehr Auswahl hat man bei der Kleiderwahl. Aber für jede Fashionbegeisterte ist mindestens ein schwarzes Modell aus Leder unverzichtbar!

Perfekter Look mit Boyish-Boots

Schuhe machen glücklich, noch mehr Schuhe machen noch glücklicher. So kann es schon mal sein, dass gleich mehrere der coolen Boy-Boots in unserem Schuhschrank landen. Modelle mit Nieten und Schnallen zählen diese Saison zu unseren absoluten Lieblingen. Wer es besonders auffällig mag greift zu Boy-Boots, die mit zahlreichen goldenen oder silbernen Metallplättchen besetzt sind. Schnallen geben dem lässigen Schuh einen zusätzlichen Hauch Biker-Flair.
Am besten kombiniert man die hippen Boyish-Boots mit einem lässigen oder eleganten Outfit. Wichtig ist dabei, dass mindestens ein Teil der Kleiderkombi einen deutlich weiblichen Akzent setzt. Man will schließlich nicht vollkommen in die Rolle des anderen Geschlechts schlüpfen. Um einen relaxten Boyfriend-Style zu kreieren, eignet sich perfekt eine Kombi aus Leggins, Oversize-Pulli und Boyish-Boots. Den eleganten Gegenpart – einen glamourösen Boyfriend-Style – bilden die Stiefel zu eher klassischen und romantischen Kleidern. Wenn man die maskuline Lässigkeit bis auf die Spitze treiben will, lediglich Schuhpolitur und Putztuch den Rücken kehren, denn Boyish-Boots im Used-Look mit lockerer Schnürung sehen einfach noch viel cooler aus.

Mit Boy-Boots ist der Boyish-Style vollkommen. Es ist ein Trend, der die modischen Barrieren zwischen Männlein und Weiblein ein Stück weit aufhebt. Alle, die die Herren der Schöpfung also für Ihre Lockerheit und Coolness beneiden, sollten sich spätestens diese Saison mit trendy Stiefeln im Boyish-Look eindecken. Das Tolle an den Boyish-Boots ist nämlich, dass sie nicht nur praktisch für die kalten Jahreszeiten sind, sondern nebenbei auch noch wahnsinnig cool aussehen. Wer sie einmal kennen und lieben gelernt hat, gibt sie nicht mehr her - garantiert!

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: