Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Schuhe und Socken

Der Socken-Schreck

Der Socken-Schreck
Schwarze Halbschuhe
Füßlinge in Halbschuhen haben guteChancen, der bewährten Sandalen-Socken-Kombi den Rang abzulaufen.

Das Grauen hat einen Namen: Socken in Sandalen, gerne auch in Kombination mit khakifarbener Bermuda und Bauchtasche – immer wieder zu bestaunen an den einschlägigen Stränden dieser Welt.

Aber wer meint, dass Geschmacksverirrungen dieser Art eine typisch deutsche Spezialität seien, der irrt. Soviel weiß ich, seitdem Sabine mir von ihrer Reise aus Polen folgende Schreckensbilder zukommen ließ: der modisch desorientierte Mann von heute trägt Füßlinge. Füßlinge (schlimm genug) mit irgendeiner nichts sagenden Aufschrift (zu schlimm für mich), die dem Ganzen einen Hauch von Wühltisch verleiht. Die absolute Form-, und Identitätslosigkeit der schwarzen Halbschuhe gibt dem unterirdischen Style den letzten Schliff, der auch Sabine so fasziniert hat. Dieser Look ist der modische Fehltritt in Perfektion: extrem langweilig, extrem daneben und noch dazu völlig seelenlos. Dagegen hat der deutsche Socken-Sandalen-Chic ja noch einen gewissen Wiedererkennungswert, immerhin dient er den Deutschen im Urlaub zur problemlosen Kontaktaufnahme mit Artgenossen. Das Füßling-Halbschuh-Arrangement dagegen ist noch nicht einmal originell und deshalb mein modisches Lowlight des Monats. Was sagt Ihr zum Sockenschreck – unverzeihliche Stilsünde oder doch nur ein modisches Kavaliersdelikt?

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich