Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Fashion, baby!

6 Trends von H&M, die kurvige Frauen im Herbst tragen

6 Trends von H&M, die kurvige Frauen im Herbst tragen

Der Herbst ist in vollem Gange und die Sommerklamotten wurden wieder in die hinterste Schrankecke verbannt. Jetzt haben kuschelige Pullover, stylishe Mäntel und Maxikleider ihren großen Auftritt. Wir zeigen dir die 6 schönsten Trends von H&M, die kurvige Frauen in diesem Herbst tragen. 

Seine tollen Kurven unter dicken Jacken und Pullis zu betonen, ist nicht immer leicht. Doch wenn du zu den richtigen Trendteilen greifst, kann dir genau das auch mit viel Stoff gelingen. Wir zeigen dir anhand von sechs Outfits, welche Styles kurvige Frauen jetzt tragen.

Trend #1: Marlene-Hosen

Weite Hosen begegnen uns schon das gesamte Jahr und bleiben uns auch im Herbst erhalten. Ein echter Klassiker unter den Modellen: die Marlene-Hose. Für kurvige Frauen ist die Hose einfach perfekt. Während sie die Beine durch den weiten Schnitt optisch streckt, schmälert sie die Körpermitte durch ihren taillierten Sitz.

In Kombination mit einem langen Blazer oder einer Long-Line-Jacke wird der Effekt noch verstärkt. Neben karierten Mustern sind jetzt vor allem helle Beige- und Creme-Nuancen angesagt.

Eine tolle weit geschnittene Hose findest du bei H&M schon für unter 40 Euro in verschiedenen Farben:

Weite Hose

Weite Hose

Du fragst dich, welche Stiefel zu einer weiten Hose passen? Wir verraten es dir:

Trend #2: Gecroppte Pullover

Und was passt im Herbst am besten zu hochgeschnittenen Hosen? Genau, gecroppte Pullover. Auch sie betonen zusätzlich die schmale Körpermitte und lassen sich super ein wenig in die Hose stecken. An warmen Tagen sind dünne Strickvarianten die beliebtesten.

Wenn es draußen aber kälter wird, sollte man unbedingt zu dickeren Varianten greifen. Auch hier gilt übrigens wieder: Naturtöne vor!

Einen coolen kurzen Pullover in der Trendfarbe Naturweiß aus Alpaka-Mix findest du bei H&M für knapp 50 Euro:

Pullover aus Alpaka-Mix

Pullover aus Alpaka-Mix

Trend #3: Mäntel mit Bindegürtel

Mäntel dürfen im Herbst natürlich nicht fehlen. Curvy Girls profitieren vor allem bei Modellen mit Bindegürtel. Diese setzen einen Akzent auf die Taille und betonen so die weiblichen Rundungen.

Achte nur darauf, dass der Mantel weder zu kurz noch zu lang ist, da er sonst auftragen oder deine Figur stauchen kann. Eine Midi-Länge, die kurz unter dem Knie aufhört, ist hier optimal. So werden auch schmale Fesseln perfekt in Szene gesetzt.

Einen hochwertigen Mantel mit Bindegürtel gibt es bei H&M für ca. 150 Euro:

Mantel aus Wollmix

Mantel aus Wollmix

Trend #4 Chiffon-Kleider

Wenn ab und zu die Sonne noch mal rauskommt, solltest du die Zeit modetechnisch nutzen – nämlich für ein schickes Kleid. Chiffon-Kleider stehen Frauen mit Kurven besonders gut.

Sie kaschieren durch den luftigen Stoff an potenziellen Problemzonen wie den Oberarmen und lenken den Blick durch den fallenden Schnitt auf die Beine. Diese kannst du optisch dann mit hohen Stiefeln strecken.

Bei H&M bekommst du dieses herbstlich-geblümte Chiffon-Kleid für ca. 30 Euro:

H&M+ Chiffonkleid

H&M+ Chiffonkleid

Bei Kleidern und Röcken kommen Stiefel besonders gut zur Geltung. Wir haben unsere Lieblingsteile bei H&M herausgesucht:

Stiefeltrends von H&M & Asos, die wir diesen Herbst/Winter lieben

Stiefeltrends von H&M & Asos, die wir diesen Herbst/Winter lieben
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)

Trend #5: Midiröcke

Von Kleidern zu Röcken. Mit einer schicken Strumpfhose und einem warmen Oberteil können Röcke natürlich noch bis weit in den Herbst hinein getragen werden.

Ausgestellte Midi-Versionen bieten sich bei kurvigen Frauen am besten an. Sie schmeicheln der Figur durch ihren High-Waist-Schnitt und den lockeren Sitz.

Einen schlichten Midirock haben wir bei H&M für ca. 30 Euro gefunden:

Wadenlanger Rock

Wadenlanger Rock

Kleine Frauen haben oft das Problem, nicht den passenden Midi- oder Maxirock zu finden. Wir haben hier die besten Modelle:

Trend #6: Longblazer

Last but not least: der Longblazer. Wie der Name schon verrät, handelt es sich bei diesem Modell um einen besonders lang geschnittenen Blazer. Wenn er dazu noch tailliert geschnitten ist, ist er das optimale Kleidungsstück für kurvige Frauen im Herbst.

Während er die Taille betont, kaschiert er nämlich durch seine Länge breitere Hüften. Außerdem kannst du ihn vielseitig kombinieren – ein echter Fashion-Allrounder also.

Einen tollen Longblazer in einem verwaschenen Grün haben wir bei H&M für 40 Euro gefunden:

Longblazer

Longblazer

Diese neuen Trendteile von H&M und co. wollen im Oktober einfach alle

Diese neuen Trendteile von H&M und co. wollen im Oktober einfach alle
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)
Bildquelle:

H&M

Hat Dir "6 Trends von H&M, die kurvige Frauen im Herbst tragen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich