Mode-Muse

Marion Cotillard: Film für Dior

Marion Cotillard: Film für Dior

Marion Cotillard ist mittlerweile sozusagen schon traditionell mit Dior verbunden. Seit 2009 stand die Schauspielerin schon fünf Mal für verschiedene Inszenierungen des Mode-Labels vor der Kamera. Nun erscheint eine Online-Dokumentation von Dior mit Marion Cotillard.

Marion Cotillard ist mittlerweile sozusagen schon traditionell mit Dior verbunden. Seit 2009 stand die Schauspielerin schon fünf Mal für verschiedene Inszenierungen des Mode-Labels vor der Kamera. Nun erscheint eine Online-Dokumentation von Dior mit Marion Cotillard.

Marion Cotillard in Dior.
Marion Cotillard bei der Dior-Show in Paris.

Marion Cotillard ist inzwischen so etwas wie der Inbegriff der feinsinnigen französischen Schauspielerin. Das blieb auch vom Modehaus Dior nicht unbemerkt: Bereits seit 2009 verbindet Marion Cotillard eine intensive Zusammenarbeit mit dem Label. Seither hat sie schon diverse Male gemeinsam mit bekannten Regisseuren wie David Lynch oder Olivier Dahan verschiedene Varianten des Taschenklassikers „Lady Dior“ filmisch in Szene gesetzt. Olivier Dahan drehte gemeinsam mit Marion Cotillard auch „La Vie en rose“: Für den Film, in dem sie die Sängerin Edith Piaf verkörperte, erhielt Marion Cotillard sogar den Oscar.

Marion Cotillard führt durch die Welt von Dior

Ab dem 3. September ist auf der Seite www.diormag.com eine Online-Dokumentation über das Modelabel zu sehen. Darin wird Marion Cotillard die Welt von Dior erkunden: Sie besucht die Ateliers des Labels und auch andere Orte, die für die Geschichte von Dior eine besondere Bedeutung haben.
Marion Cotillard ist übrigens nicht das einzige Hollywood-Gesicht, auf das Dior setzt: Außer ihr sind auch die Schauspielerinnen Natalie Portman und Mila Kunis Werbeträgerinnen der Marke.

Marion Cotillard ist einfach die perfekte Verkörperung eigenwilliger französischer Eleganz – das bewies sie schon in „La Vie en rose“. Wer könnte also besser geeignet sein als sie, um eine klassische französische Marke wie Dior zu präsentieren?

Bildquelle: gettyimages / Pascal Le Segretain

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich