Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Sexy oder lässig

Stiefel

Stiefel

Stiefel sind in unseren Schuhschränken unverzichtbar, denn sie halten nicht nur warm, sondern sind auch stylisch und sexy!

Stiefel sind die absolute Geheimwaffe unter den Schuhen, weil sie immer einen sexy Look garantieren! Egal, ob derbe Cowboy Stiefel, heiße High Heel Stiefel oder hippe Overknee Stiefel – Frauen können und sollten unzählige Stiefel Varianten in ihrem Schuhschrank haben!

Stiefel sind perfekt für alle Temperaturen

Stiefel gelten als ultimative Winterschuhe, weil sie durch ihren Schaft, der meist bis zum Knie reicht, für Wärme an kalten Tagen sorgen – und das nicht nur am Fuß, sondern auch am Unterschenkel. Durch zusätzliche Fütterung, beispielsweise aus kuscheliger Schurwolle, halten Stiefel besonders schön warm. Doch auch im Sommer kommen Stiefel gerne zum Einsatz, denn neben den praktischen Vorzügen an kalten Wintertagen haben Stiefel auch noch andere Talente und können beispielsweise schnell für Sexappeal und Coolness sorgen. Im Sommer machen sich schicke Stiefel mit Absatz perfekt zum kurzen Kleid – und dieser Look ist einfach immer sexy! Wer stattdessen coole Cowboy Stiefel zum Minikleid kombiniert, gibt dem Look schnell eine lässige Note. Im Winter kann man Stiefel beispielsweise zu einem Wollkleid und blickdichter Strumpfhose tragen, um eine Extra-Portion Hotness in die kalten Wintertage zu bringen. Mit Jeans und Poncho kombiniert, wirken Stiefel im Winter hingegen eher cool und trendy.

Coole Stiefel Vielfalt

Stiefel gibt es in Designs und Farben. Sie werden häufig aus Leder hergestellt, können jedoch auch aus anderen Materialien wie wasserabweisenden oder atmungsaktiven Hightech-Stoffen, Kunstleder oder Textilien hergestellt werden. Auch die Absatzformen der Stiefel variieren von Modell zu Modell: Es gibt sie mit dünnen Pfennigabsätzen, trendy Keilabsätzen, 12 cm hohen oder relativ niedrigen Absätzen und völlig absatzlos. Zusätzlich unterscheiden sich Stiefel auch in ihrer Schafthöhe und –weite. Es gibt beispielsweise etwas weiter geschnittene Stiefel im angesagten Stulpenlook oder Stiefel, die sich hauteng an das Bein anlegen. Bei diesen Modellen hilft ein dehnbares Material, ein Reißverschluss oder eine sexy Schnürung dabei, ohne Probleme in die engen Stiefel zu schlüpfen.

Stiefel sind Kombinationswunder

Stiefel sind wahre Multitalente und passen perfekt zu Kleidern, Röcken oder Hosen. Wenn man noch etwas Inspirationen für einen hippen Look braucht, kann man sich mal bei den prominenten Ladys umsehen: Fashion-Ikone Diana Kruger beispielsweise kombiniert ihre schwarzen Overknee Stiefel beispielsweise zur absolut hippen Lederleggings, einem langem Oberteil und einem schwarzen Mantel. Topmodel Claudia Schiffer mag es privat eher lässig und trägt braune Wildleder Boho-Stiefel zu Jeans und Pulli mit Zopfmuster. Doch auch an nackten Beinen können Stiefel äußerst gut aussehen: Disney-Beauty Selena Gomez setzt zu ihren Biker Stiefeln auf viel Haut und sexy Jeansshorts. Auch Ex-Bondgirl Halle Berry mag es gerne verführerisch: Sie kombiniert Manolo Stiefel zum kleinen Schwarzen.

Stiefel sorgen für einen sexy Look

Mit dem richtigen Paar Stiefel kann man genau wie Halle Berry und Selena Gomez fast jedem Outfit eine Extraportion Sexyness verpassen. Hohe Stiefel zum Minikleid wirken extrem verführerisch. Auch zu knappen Shorts, einer engen Jeans oder Leggings kann man Stiefel tragen, wenn man auf einen sexy Look setzen will. Für den Gesamteindruck ist es jedoch wichtig, dass der Schaft der Stiefel weder zu eng, noch zu weit ist. Denn eingequetschte Waden oder schlackernde Stiefel können das sexy Outfit im Nu zerstören.

Stiefel-Trends

Seit einigen Jahren stehen besonders Stiefel mit Keilabsatz und Overknee Stiefel hoch im Trend. Topmodel Heidi Klum gehört beispielsweise seit der ersten Stunde zu den Fans der Overknee Stiefel. Das deutsche Model liebt es, ihre langen Beine mit den heißen Tretern perfekt in Szene zu setzen. Beyoncé Knowles und Katy Perry hingegen tragen leidenschaftlich gerne Stiefel mit Keilabsatz. Zurzeit sind jedoch auch nietenbesetzte Stiefel absolut up to Date. Fashionista Nicky Hilton und Mode-Ikone Lady Gaga gehen ohne diese coole Variante selten aus dem Haus. Auch der Stilbruch von Biker Stiefeln zum süßen Spitzenkleid oder Cowboystiefel zum kurzen Overall sind absolut im Trend!

Stiefel sind Schuhe, die in jeder Jahreszeit getragen werden können und mit denen man die unterschiedlichsten Looks - sexy, lässig, schick oder wild – kreieren kann. Stiefel sind vielfältig und unverzichtbar für jede Fashionista!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich