Bags, Bags, Bags

6 Taschen-Trends, die du 2020 nicht verpassen solltest

6 Taschen-Trends, die du 2020 nicht verpassen solltest

Neues Jahr – neue Trends. 2020 steht kurz vor der Tür und deswegen ist es höchste Zeit, sich mit den angesagtesten Styles der Zukunft zu beschäftigen. Nachdem wir dir die Schmucktrends bereits vorgestellt haben, verraten wir dir jetzt die coolsten Taschen-Trends 2020.

#1 Bucket Bag

Diese Taschen verleihen jedem Outfit einen coolen Touch und sind der perfekte Begleiter für den Alltag: die Bucket Bags. Sie sind handlich, praktisch – aber nicht weniger stylish. Im Grunde erinnern die Taschen an eine deutlich schickere Version von Old-School-Turnbeuteln. Und das Beste: Von Jeans über Kleid bis Hosenanzug runden sie einfach jeden Look ab. 2020 sind neben besonders kleinen Exemplaren besonders Bucket Bags in knalligen Farben beliebt.

#2 Tote Bag

Je größer, desto besser – so lautet 2020 die Devise in Sachen Tote Bag. Die It-Bag, die sich ursprünglich von simplen Einkaufstaschen abgeleitet hat, feiert im neuen Jahr ihre große Neuauflage. Und eines können wir dir bereits versprechen: Langweilig wird dieses Revival nicht. Neben Abweichungen in der Form variieren auch die Henkel stark. So ist wirklich für jeden etwas dabei.

View this post on Instagram

Mondays ✌🏻

A post shared by Caroline Daur (@carodaur) on

#3 Saddle Bag

2019 ließ es sich schon erahnen, 2020 folgt jetzt die Bestätigung: Nachdem die Saddle Bags der großen Designer bereits unsere Instagram-Feeds erobert haben, kommen sie nun auch zu erschwinglichen Preisen in den Stores an. Mit ihrem an Satteltaschen angelehnten Design werten sie wirklich jedes Outfit auf und sind flexibel einsetzbar. So passen sie perfekt zu einem schicken Kleid und lassen sich trotzdem auch zu sportlichen Looks stylen.

View this post on Instagram

today’s details 🍂

A post shared by A Y L I N (@aylin_koenig) on

#4 Quilted Bag

Das Comeback des Steppmaterials überträgt sich 2020 auch auf unsere Taschen. Je nach Belieben kannst du hierbei aber natürlich zwischen mehr oder weniger voluminösen Modellen wählen. Auch der Look des Materials ist nicht bei allen Exemplaren gleich. Während es Modelle gibt, die eins zu eins aussehen, wie aus einer Steppjacke geschneidert, gibt es auch deutlich modernere Steppungen.

#5 Pouch Bag

Ähnlich voluminös kommt auch ein anderer Taschentrend 2020 daher: die Pouch Bags. Der Name sagt dir was? Kein Wunder! Schließlich sah man bereits 2019 alle wichtigen Modeblogger mindestens einmal mit einem solchen Exemplar. Nachdem diese aber meist ziemlich groß waren, werden die Pouch Bags 2020 deutlich kleiner.

#6 Circle Bag

Waren es im Sommer 2019 vor allem die gehypten runden Korbtaschen, wird es 2020 deutlich abwechslungsreicher. Ob mit Animal-Print, in knalligen oder gedeckten Farben, mit Applikationen oder Fransen – runde Taschen stehen weiterhin im Fokus und sehen besonders zu sommerlichen Outfits super aus.

View this post on Instagram

Sundays🐣

A post shared by Caroline Daur (@carodaur) on

Welcher Style passt wirklich zu dir?
Bildquelle:

Edward Berthelot/Getty Images; Instagram/meagansmoda/carodaur/aylin_koenig/leoniehanne

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich