Fashion Week New York: Verrückte Outfits

Fashion Week New York

Fashion Week New York: Verrückte Outfits

Die Fashion Week in New York präsentiert viele ausgefallene Outfits

Auf der Fashion Week in New York sieht
man viele ausgefallene Outfits

Auf der Mercedes-Benz Fashion Week in New York geht es immer noch sehr interessant zu. Nicht nur auf den Laufstegen werden ausgefallene Kollektionen präsentiert. Auch außerhalb der Shows sieht man spannende Outfits.

Wir sind immer noch in New York und wir sind noch immer total begeistert von den Herbst/Winter Kollektionen der Designer. Wir sind vor allem überrascht, weil so viele Designer für den kommenden Winter auf Farbe setzen. Nicht immer grau und schwarz, sondern viel rot, grün, blau und gelb. Das ist wirklich eine Freude fürs Auge.

Gestern begeisterten uns vor allem Anna Sui und Milly by Michelle Smith. Beide Kollektionen überzeugten mit außergewöhnlichen Farbmixen und Stoffkombinationen. Vor allem dicke Pelze und farbige Strumpfhosen sind die Must Haves für den kommenden Winter.

Und New York wäre nicht New York, wenn man nicht auch abseits der Laufstege ungewöhnliche Outfits bewundern könnte. Vor allem kreative Hüte und Kopfaccessoires sind im Moment der Renner in New York. Nach dem Motto: Größer, höher, bunter und breiter tragen die New Yorker Damen ihre Hüte.

Mittlerweile hat sich auch das New Yorker Wetter wieder etwas beruhigt und es kam sogar ab und zu die Sonne raus. Leider nähert sich die Mercedes-Benz Fashion Week langsam dem Ende und es heißt bald Abschied nehmen von der schönen Modewelt. Aber etwas Zeit bleibt uns noch und wir werden es genießen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?