Haute Couture 2013: Gold für Atelier Versace

Haute Couture

Haute Couture 2013: Gold für Atelier Versace

Donatella Versace eröffnete am 20. Januar mit einer goldigen Spring/Summer-Kollektion für Atelier Versace die Pariser Haute Couture Woche. Feminine Silhouetten trafen hier auf mutige Materialmixe und sexy Details wie Neon-Träger, Cut-Outs und Reißverschlüsse.

Es dreht sich alles um Gold“, erklärte Donatella Versace bereits im Vorfeld der Pariser Haute Couture Schauen über ihre Spring/Summer 2013 Kollektion von Versace Atelier. Und Donatella macht ernst: 24-Karat Gold-Nadelstreifen zierten elegante Kleider, Cigarette-Pants und schulterbetonte Blazer. Zwischen den goldigen Entwürfen sorgten gewagte Minikleider mit langen Schleppen in Neongelb und Neonpink für farbliche Abwechslung. Schwarze Kleider mit sexy Cut-Outs, hohen Beinschlitzen und goldenen Applikationen glichen die knalligen und glänzenden Entwürfe bei der Haute Couture Show von Atelier Versace harmonischen aus.

Haute Couture: Donatella Versace und die Pariser Architektur

Die innovativen Silhouetten der Haute Couture made by Versace sind von der Architektur der französischen Hauptstadt inspiriert. Eigenen Angaben zufolge hat sich Donatella Versace von dem Pariser Gebäude „Le Centorial“ – ein Dom aus Glas, Stahl und Eisen – zu den Formen und Materialkontrasten der Kollektion leiten lassen. „Mich hat fasziniert, in welchem Kontrast die Zerbrechlichkeit des Glases und die Stärke der stabilen Struktur zueinander stehen“, so Versace im Interview mit dem britischen „Telegraph”. Und wenn Donatella Versace in das Pariser „Le Centorial“ lädt, um die neue architektonische Haute Couture Kollektion von Atelier Versace zu repräsentieren, kommen sie alle: Modekritiker, Fashionistas, Royals und Superstars. In der ersten Reihe tummelten sich neben dem modebewussten Hollywoodstar Kevin Costner samt Freundin auch der R’n’B-Sänger Ne-Yo und die royale Stilikone Charlene von Monaco.

Keinem anderen Label gelingt der schmale Grad zwischen High Fashion und Proll-Couture so perfekt wie Versace. Gelungener hätte der Auftakt der Pariser Haute Couture Schauen gar nicht sein können!


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?