Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

So macht man Pause

So macht man Pause

So macht man Pause
Mit Fibonacci eine Reise nach Zürich gewinnen.
Mit Fibonacci kann man sich einfach herrlich vom Fashion WeekStress erholen.

Fashion Week Tag Eins und irgendwie haben wir das Gefühl, als wären wir schon Tage in der Mission Trends 2010 unterwegs. Die Augen brennen, denn nirgendwo sonst (in Deutschland) bekommt man so viele Promis, schöne Menschen, schicke Klamotten und (ja leider) auch „Anti-Styles“ auf einmal zu sehen.

Sabine nahm das direkt zum Anlass, sich mal wieder richtig zu entspannen und eine Runde Fibonacci zu spielen. Voller Überraschung hat sie dabei bemerkt, dass man da ja jetzt sogar einen Relax-Aufenthalt in Zürich gewinnen kann und schwärmte mir davon vor, wie schön es doch wäre, sich mal wieder richtig auszuruhen (schon wieder ausruhen?). Und überhaupt, wie schööön es doch in der Schweiz sei. Bekommt die in ihrem Fashion-Wahn denn gar nichts mehr mit? Naja, top motiviert begab sie sich ans Werk und räumte die Regale aus, was das Zeug hielt. Aber mal unter uns: Erstens ist sie einfach zu schlecht, um Euch den Sieg abspenstig zu machen (sorry, Sabine!), und zweitens vergisst sie in ihrem Fibonacci-Fieber, dass sie von diesem Gewinnspiel leider sowieso ausgeschlossen ist. Ich sage aber lieber mal nichts. Das würde sie wohl nicht verkraften…

Es dauerte zumindest nicht lange, bis ein eingefleischter Vollblut-Fotograf (übler Geruch inklusive) bemerkte: „Ach guck mal, diese desired-Mädels da drüben, die sitzen hier rum, spielen Mahjong (ausgesprochen: Mahdschong) und nehmen uns ernsthaften Presseleuten den Raum weg!“
Ja Hallo????? Hat der denn wohl noch alle Tassen im Schrank? In welcher Redaktion gibt es denn noch Frauen, die fotografieren, filmen und schreiben — und das alles im Auftrag für die beste Frauen Lounge der Welt? Also bitte: etwas mehr Respekt.

Wahrscheinlich war er eh nur neidisch, dass er als Mann kein Recht darauf hat, Fibonacci zu spielen und diese tolle Reise zu gewinnen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich