Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Shopping-Tipp

Rücksendung von Kleidung & Schuhen bei Amazon: Das musst du beachten

Rücksendung von Kleidung & Schuhen bei Amazon: Das musst du beachten

Insbesondere beim Kauf von Fashion-Artikeln bei Amazon solltest du vor dem Kauf über die Rücksende-Bedingungen Bescheid wissen. Wenn etwas nicht passt, willst du es schließlich schnell und unkompliziert zurückschicken bzw. umtauschen. Wir haben Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Die Sneaker fallen eine halbe Nummer zu klein aus, das Kleid steht dir leider nicht so gut wie dem Model auf dem Bild – Mode online kaufen birgt immer ein gewisses Risiko, da man die Sachen vorab leider nicht anprobieren kann. Zum Glück kannst du die Sachen wieder zurückschicken, doch die Bedingungen sind von Shop zu Shop unterschiedlich. So funktioniert die Rückgabe von Bekleidung und Schuhen bei Amazon:

Was kostet die Rücksendung?

Bei Amazon Fashion-Artikeln ist der Rückversand in der Regel kostenlos, unabhängig vom Warenwert. Dazu zählen nicht nur Schuhe und Bekleidung, sondern auch Handtaschen, Uhren und Schmuck. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Artikel von Amazon direkt oder Marketplace-Händlern verkauft werden. Wichtig ist lediglich, dass der Hinweis „Kostenloser Rückversand“ (oder Ähnliches) neben dem Preis steht.

Wieviel Zeit habe ich, den Artikel zurückzusenden?

Für die Rückgabe hast du bei Amazon in der Regel 30 Tage lang Zeit. Zu bestimmten Events, wie zum Beispiel der Cyberweek oder dem Fashion Sale kann die Frist auch verlängert werden. Darauf weist Amazon dann ausdrücklich auf den Artikelseiten hin.

Wie funktioniert ein Umtausch bei Amazon?

Um Bekleidung oder Schuhe umzutauschen, schickst du den falschen Artikel zurück und bestellst den richtigen neu.

Muss die Ware ungetragen sein?

Die Ware muss in dem Zustand zurückgegeben werden, in dem du sie erhalten hast. Anprobieren ist okay, aber das Etikett sollte dranbleiben. Schuhe dürfen nicht draußen getragen werden. Unterwäsche, Strumpfhosen oder Bademoden, darfst du aus Hygienegründen nur über der eigenen Kleidung anprobieren.

Rücksendung von Bekleidung und Schuhen bei Amazon: Wie gehe ich vor?

  1. Gehe auf die Seite des Online-Rücksendezentrums von Amazon
  2. Klicke auf „Bestellungen anzeigen“ und es werden dir alle deine Amazon-Bestellungen der letzten Zeit aufgeführt
  3. Klicke beim Artikel, den du zurücksenden willst auf „Artikel zurückgeben“
  4. Du kannst jetzt bei Bedarf weitere Artikel der Rücksendung hinzufügen
  5. Gib den Grund deiner Rücksendung an und klicke auf „Weiter“
  6. Gib an, wie du das Geld erstattet haben möchtest (ob als Gutschrift bei Amazon oder Überweisung auf dein Konto) und klicke auf „Weiter“
  7. Gib an, wie du den Artikel versenden möchtest und klicke abschließend auf „Rücksendung bestätigen“
  8. Drucke den Retourenschein aus und schicke den Artikel am besten in der Verpackung zurück, in der du ihn erhalten hast.

Wo finde ich weitere Informationen zum Thema Rücksendung von Bekleidung und Schuhen bei Amazon?

Auch interessant:

Die 23 besten Amazon-Produkte für mehr Ordnung zu Hause

Die 23 besten Amazon-Produkte für mehr Ordnung zu Hause
BILDERSTRECKE STARTEN (36 BILDER)
Bildquelle:

kitzcorner/Getty Images

Hat Dir "Rücksendung von Kleidung & Schuhen bei Amazon: Das musst du beachten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich