Kim Kardashian
Ricarda Biskoping am 24.07.2018

Wir sind uns noch nicht so richtig sicher, ob wir DAS gut finden sollen oder hassen! Reality-Queen Kim Kardashian holt einen Trend aus den 90er zurück, den wir in den vergangenen Jahrzehnten als absolutes Fashion-No-Go eingestuft haben.

Kim Kardashian trägt immer öfter Radlerhosen und kombiniert die nicht nur mit Overknees, sondern sogar mit Badelatschen UND Socken (PUHHH!). Und damit dauert es wohl auch nicht mehr lange, bis wir sagen können: Willkommen zurück, Radlerhose. Willkommen, seltsamer Trend aus den 90ern. Willkommen zurück, Touri-Badelatschen mit Tennissocken.

View this post on Instagram

Yeezy Life

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

Bei der Radlerhose gilt wie bei der Leggings: Sie kann die Figur wirklich richtig gut betonen, ABER sie zeigt auch alles, versteckt die kleinen „Makel“, die wir sonst gerne mal kaschieren, nicht. (Hallo, Camel-Toe!) Und kann damit schnell zu einem unvorteilhaften Kleidungsstück werden.

Übrigens: Diese „Körper-Makel“ lieben Männer an Frauen …

6 Körpermakel, die Männer an Frauen lieben

Fashion-Must-Have des Sommers?

Kim Kardashian scheint sich jedenfalls pudelwohl in der Radlerhose zu fühlen. Vergessen scheinen alle Witze über deutsche Touristen in Badelatschen, weißen Tennissocken und engen Höschen. Denn in Los Angeles wird genau das jetzt zum Fashion-Must-Have des Sommers.

View this post on Instagram

📸 BACKGRID

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

Was sagst du zu dem Revival der Radlerhose? Und kannst du dir wirklich vorstellen, Badelatschen mit Socken zu tragen? Oder geht das einfach zu weit, weshalb du dir denkst: Man muss ja nicht jeden Trend mitmachen. Lass uns deine Meinung dazu in den Kommentaren bei Facebook wissen.

Bildquelle:

GettyImages/Dimitrios Kambouris


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?