HomepageForenBeauty ForumBehaart zum Frauenarzt??

Behaart zum Frauenarzt??

Maggielicious89am 16.05.2011 um 20:15 Uhr

Hey Mädels wollte euch mal fragen ob ihr euch für den Frauenarztbesuch untenrum rasiert. Ich muss morgen zum Frauenarzt und normalerweise rasiere ich mich dafür schon immer, auch weil ich bis vor kurzem einen Freund hab und mich sowieso rasiert hab. Bin im moment aber single und will meine Haut einfach mal schonen. Findet ihr das unhygienisch oder peinlich mit Intimbehaarung zum Frauenarzt zu gehen? Waschen versteht sich natürlich von selbst!

Nutzer­antworten



  • von engelchen111 am 17.05.2011 um 21:37 Uhr

    Es ist ein Arzt, dem ist das egal. Aber ich persönlich würde auch wie die meisten hier es als unangenehm empfinden und nicht unrasiert hingehen.

  • von blaubeere06 am 17.05.2011 um 15:18 Uhr

    also mir persönlich wärs eher unangenehm, rasiert hinzugehen.
    aber eigentlich ist das denk ich egal, ob unrasiert oder raisert.
    und eklig ist schambehaarung auch bloß seit ein paar jahren – doch bloß ein kleiner modetrend 😛

  • von Kendra007 am 17.05.2011 um 09:13 Uhr

    ja ginge mir wie ladygirl. ich würde mich unwohl fühlen,vllt auch weil ich mich bei Fa`s sowieso unwohl fühle. und dann noch unrasiert, das würde mich selber stören (weniger wegen dem FA)

    derzeit drück ich mich eh wieder, nachm umzug ist der einzige FA in meiner nähe leider son “schweigen-der-lämmer-typ” der hat 100% lauter einmachgläsern mit vaginas im keller…*schauder*

    ich muss endlich wechseln 😀

  • von Goldschatz89 am 17.05.2011 um 08:55 Uhr

    der Ärtzin ist das doch egal? Es ist auch nicht unhygienisch solange man sich wäscht.. aber ich persönlich rasiere mich auch untenrum wenn ich single bin weil ich mich einfach besser fühle

  • von Feelia am 17.05.2011 um 01:23 Uhr

    ashanti hat recht,dem arzt isses doch wurscht.
    ich persönlich könnte allerdings nicht mal für einen tag ertragen,mit nem busch rumzulaufen…aber das is ja nicht das thema.

  • von MissJoana am 16.05.2011 um 23:24 Uhr

    Ich geh auch unrasiert zum FA. Ich hab aber auch generell kein Problem damit, mal 2 Wochen unrasiert zu sein. Meine Frauenärztin hat auch mal mit mir “geschimpft” als ich rasiert war, weil meine Haut davon so gereizt war^^

  • von Miss_Terious am 16.05.2011 um 23:17 Uhr

    Ich kriege fast schon immer Ärger von meine Frauenärztin, WEIL ich rasiert bin.

  • von FlotterKaefer am 16.05.2011 um 21:51 Uhr

    Wenn es dann noch eine Ärztin ist, wird sie das wahrscheinlich auch verstehen, wenn man da mal keine Lust zu hat 😉
    Und was daran eklig oder unhygienisch ist (vorausgesetzt man wäscht sich), weiß ich nicht.

  • von belinda666 am 16.05.2011 um 21:27 Uhr

    nee..ist doch ok..

  • von ashanti187 am 16.05.2011 um 21:05 Uhr

    also jetzt mal aus reiner FA-sicht: dem wirds echt egal sein!!!! der sieht soviele frauen am tag, und ich glaube nicht, dass JEDE rasiert ist – gerade wenn die frauen älter sind!

  • von HannahHimbeere am 16.05.2011 um 20:40 Uhr

    Ich persönlich fänd` es unangenehm, unrasiert hinzugehen, ich mag es aber generell nicht, unrasiert zu sein. Wenn du dich aber so wohlfühlst, klar kannst du so hingehen, für den Frauenarzt kann das eigentlich kein Problem sein, da findet ja jede was anderes schön und deshalb wird er auch alles gewohnt sein. Ein Frauenarzt, der sich vor Schamhaaren ekelt, hat den falschen Beruf gewählt.

  • von LoveLoveLove am 16.05.2011 um 20:23 Uhr

    ich finds nicht schlimm! dem frauenarzt wird es egal sein…du musst dich wohl fühlen

  • von mondenkind89 am 16.05.2011 um 20:18 Uhr

    was sollte daran unhygienisch oder peinlich sein? und deinem frauenarzt wird es völlig egal sein. intimbehaarung ist nicht unhygienisch,solange man sich regelmäßig wäscht.

  • von cheechee am 16.05.2011 um 20:17 Uhr

    ich finds für mich persönlich eklig. allerdings hat dein FA mit sicherheit schon schlimmeres gesehen (da gehen ja schließlich nicht nur junge frauen hin…), von daher wirds ihm/ihr relativ egal sein.

  • von Maggielicious89 am 16.05.2011 um 20:15 Uhr

    push

Ähnliche Diskussionen

Wie nennt man dieses Instrument beim Frauenarzt? Antwort

tigerlady5005 am 03.10.2010 um 10:50 Uhr
Halihalo, vergessen zu fragen, wenn die Frauenärztin wirklich auf dem Stuhl untersucht, wie heißt eigentlich das Instrument das sie dann braucht und ist das nicht so kalt aus Metall. Meine Sis hat gesagt, die hat...

Rasiert ihr euch vorm Besuch beim Frauenarzt?. Antwort

loonie88 am 04.01.2010 um 22:48 Uhr
Juhuu 🙂 Ich wollte mal fragen, ob es bei euch absolute Pflicht ist, sich untenrum vor einer Untersuchung beim Frauenarzt zu rasieren!