HomepageForenBeauty ForumBraun trotz Sonnenmilch?

Braun trotz Sonnenmilch?

sunrise09am 25.05.2010 um 16:38 Uhr

Hey,
heute in der Schule hab ich mich mit ner Freundin übers braun werden unterhalten.Sie hat dann zu mir gemeint, dass sie sich nur selten eincremt, weil sie ja braun werden will.
Ich war darauf etwas verdutzt, weil man wird ja auch im Schatten braun und warum soll dann so eine Creme es hindern?Sie schützt uns ja nur vor den UV-Strahlen…
Meine Frage also : Wird man trotz Sonnenmilch braun oder nicht?
Liebe Grüße

Nutzer­antworten



  • von Engelmaeuschen am 25.05.2010 um 18:15 Uhr

    also hatte generell noch nie sonnenbrand und habe noch nie sonnencreme genommen…diesen sommer ändere ich das da ich warscheinlich durch die sonne pigmentstörungen bekommen habe also UMBEDINGT eincremen auch wenns den bräunungsprozess ein wenig hämmt!
    im schatten “sonnen” ist auch gut, dauert zwar länger aber hält meines erachtens auch länger an!

    LG

  • von LadyChocoLatexx am 25.05.2010 um 17:27 Uhr

    Ja. Wenn du einen niedrigen Lichtschutzfaktor nimmst oder einen mittleren wirst du auch braun! Etwas langsamer, aber dafür verbrennst du nicht!

  • von lourdes am 25.05.2010 um 17:25 Uhr

    @ neriell: vielleicht bräunst du einfach sehr schnell, ihre freundin erzählt jedenfalls keinen “quatsch”, ein bisschen stimmt es schon.

    wenn man sich eincremt dauert das braunwerden länger, selbt wenns laut packung nur uva abhält – und je höher der lichtschutzfaktor, desto langsamer bräunt man. und klar, man wird auch im schatten braun, aber das dauert ja auch erheblich länger als wenn man in der sonne liegt^^

    allerdigs finde ich: entweder man wird eh schnell braun, dann kann man sich auch eincremen und wird trotzdem schön braun und es ist besser für die haut – oder man wird gar nicht schnell braun, dann heißt das meist, dass die haut insgesamt ziemlich sonnenempfindlich ist, daher sollte man sich erst recht eincremen, um die haut zu schützen^^

  • von mauzimau am 25.05.2010 um 17:24 Uhr

    Mir kommts zwar immer so vor als würde ich mit Sonnencreme nicht so schnell braun werden…aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein. Aber braun wird man auf jeden Fall, vielleicht dauerts ein bisschen länger. Den Tip von tee91 kann ich nur weiterempfehlen, hab mir die sundance sonnencreme mit carotin auch gekauft und die ist eeecht toll 🙂 Bin ganz schnell braun geworden und das ohne Sonnenbrand 🙂

  • von Finlay am 25.05.2010 um 16:51 Uhr

    klar, du wirst auch mit sonnenschutz braun, der sinn der sache ist, dass du länger in der sonne liegen kannst bevor du einen sonnenbrand bekommst, aber achtung höherer lichtschutzfaktor bedeutet nicht, dass man länger liegen bleiben kann, das ist stark von deinem hauttyp abhängig!

  • von Vampress am 25.05.2010 um 16:45 Uhr

    klar wird man trotz sonnenmilch braun, soll nur vor nem sonnenbrand schützen
    aber ich nehm trotzdem kaum sonnenmilch, da ich ohne viel schneller und mehr braun werde als mit, mit dauert es immer richtig lang^^ vielleicht meinte sie es auch so in der richtung? oder sie nimmt einen zu hohen lichtschutzfaktor, damit wird das braun werden nämlich auch rausgezögert- glaub ich zummindest^^

  • von xLadyLovex am 25.05.2010 um 16:43 Uhr

    hallo sunrise09…

    Meine Antwort: JA!
    Ja man wird. Die Sonnencreme hält nur die schädlichen UV-Strahlen zurück. Deshalb wird die Haut aber trotzdem braun. Manche Sonnencremes unterstützen die Haut sogar noch dabei braun zu werden.

    Hoffe konnte dir helfen…
    LG Geraldine.

  • von Tee91 am 25.05.2010 um 16:42 Uhr

    ja wird man,aber nicht so schnell.dafür kriegt man aber,gerade wenn man noch nicht vorgebräunt ist,keinen sonnenbrand.

    ich creme mich im gesicht immer ein (meist lsf 15)damit ich nicht frühzeitig falten kriege.am körper auch meistens,aber nur mit lsf 6 oder höchstens 10,weil ich schon vorgebräunt bin.

    es gibt von sundance (dm) ne carotin sonnenmilch,die gleichzeitig schützt und das bräunen beschleunigt,gibts auch mit lsf 6 und 15 😛 hab ich natürlich gleich zugegriffen 😀

Ähnliche Diskussionen

Kriege den Verschluss meines Helixpiercings nicht auf ^^ Antwort

Chrissimausi am 15.07.2010 um 11:46 Uhr
Guten Morgen ihr Lieben, Ich habe mir vor ziemlich genau 2 Monaten ein Helixpiercing stechen lassen und nun würde ich das mal gerne rausnehmen und richtig säubern (hab noch ProntoLind da). Das Problem ist: Ich...